1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD-Software und ISA-Soundkarte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Tobbse, 21. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobbse

    Tobbse Byte

    Registriert seit:
    22. Mai 2000
    Beiträge:
    81
    Kann es sein, daß die DVD-Abspielsoftware wegen einer nicht erkannten Soundkarte streikt???
    Meine Creative Labs AWE64 (ISA-Karte) läuft Win98, bisher gab es kaum Probleme. Nun habe ich mir ein DVD-Laufwerk (Toshiba 1401 SCSI) angeschafft, die Software meiner ATI-Graphikkarte bleibt beim Start mit DVD ständig hängen, WinDVD 2000 stürzt mit einer Fehlermeldung ab.
    Die ATI-Software bemänkelt eine fehlende Klangausgabe, unter WinDVD 2000 finde ich unter Einstellungen/Audio nur graue Felder.
    Gibt es einen Trick, die Software zum Laufen zu bringen? Oder muß ich mir etwa noch eine neue Soundkarte anschaffen (Student)???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen