DVD->SVCD: Welches Programm ist das beste?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von KelzO, 7. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KelzO

    KelzO Byte

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    99
    Hi...

    Welches Programm ist das beste, um eine DVD in SVCD oder vielleicht DivX oder VCD zu konvertieren. Gibt es da einen Test zu?
    Mir ist eigentlich die Bildqualität am entscheidensten.
    Momentan arbeite ich mit DVDx, aber selbst wenn ich alles auf beste Qualität (also am zeitintensivsten) stelle, ist das Bild bei mehr als 40Min. Videomaterial ziemlich für den A**** :p

    Danke für gute Hinweise!
     
  2. rohoel

    rohoel Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    165
    svcd mit mehr als 40-45min kannst du doch aus sicht der quali sowieso abhaken. vcd-60min, svcd-45min ist voll normal. sonst mußt du die bitraten ändern, hast dann aber keine standardgemäße mehr.

    mit tmpg kann man dvd umwandeln.

    mfg rohoel.
     
  3. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tach

    in verbindung mit dvd2svcd geht das wunderbar (ist wirklich cool dieses proggi). von der bildquali her und den möglichkeiten allgemein, das beste was mir bis jetzt in die finger gekommen ist.
     
  4. KelzO

    KelzO Byte

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    99
    Kann man mit dem TMPEGEnc auch DVD kodieren? Meiner Meinung nach kann man damit nur normale Videos auswählen und kodieren...
     
  5. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Für solche Zwecke nutze ich hauptsächlich den TMPGenc. Von diesem gibt es fast auf jeder CD in jedem PC-Heft ne 30 Tage Demo... Oder eben :google: befragen...

    Gruß
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen