DVD-Test: Fluch der Karibik

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Necromanca, 27. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    :D

    Wenn man mal über absolut nichts nachdenken will und man sich schon früher über Klamauk mit Mantel und Degen gefreut hat, so liegt man hier zu 100% richtig.

    Die Untiefe des geistigen Niveau im Film würde aber sicher sogar das Geisterschiff selbst zum stranden und versinken bringen.

    Die Besetzung ist durchaus gut und die Charaktere sind sogar komisch (sollen sie wohl auch sein). Der "schwule" Pirat ist die Lachnummer schlechthin, besonders die Szene, wo er mit seinem vergammelten Segelboot im Hafen einläuft und gerade noch an Land kommt, bevor das Boot versinkt.

    Die DVD kann man sicher öfter als einmal anschauen, ich bin schon schon auf den englischen Originalton gespannt, weil ich mal wieder den Verdacht habe, dass bei der Übersetzung geschludert wurde. Vieles kann man ja auch gar nicht richtig übersetzen, ohne die Pointe zu killen.

    Also bis Donnerstag im *Walmart*, da wird sie wohl besonders günstig sein, wenn man der üppigen Werbung dafür in den Stores glauben kann.
     
  2. OLS5000

    OLS5000 Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2003
    Beiträge:
    9
    Super Film!!!!!!!!!!!!!!!:fresse:
     
  3. gracchus

    gracchus Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    140
    Hab sie bei MediMaxx (HH-Bergedorf) für 17,99? gekauft. Super Film, sag ich da nur!
     
  4. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    ich finde diesen Film äußerst amusant.allerdings weiß ich nicht,wie die deutsche Ausgabe ist,die englische ist jedenfalls sehr zu empfehlen.das richtige,um mal wieder richtig abschalten zu können.....
     
  5. Stucki2000

    Stucki2000 Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    96
    :D ...wär mir neu ! :D
     
  6. nerdy

    nerdy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    149
    ich find den film klasse :spitze: und er wäre bestimmt lange nich so gut, wenn man versucht hätte, ihn tiefsinnig zu gestalten.


    gibt es eigentlich piratenfilme mit tiefgang :confused:
     
  7. Stucki2000

    Stucki2000 Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    96
    Der Film ist der Hammer!

    und @ Necromanca:

    das ist hat ein Unterhaltungsfilm, der hat absolut keinen Tiefgang nötig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen