DVD-Test: Indiana Jones - DVD Movie Collection

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von mudie, 4. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Das DVD Paket ist gut. Alle 3 Filme ungekürzt in toller Qualität. Originalton ist wie so oft am Besten abgemischt.

    Die Extras sind auch sehr interessant.

    Aber:

    Die Menüs sind mit billig wirkender Computergrafik animiert (...bäääh).

    ....und im Eingangsmenü steht: Indiana Jones und DER Jäger des verlorenen Schatzes. Wie so oft: typisch deutscher Übersetzungsfehler. Hätte nicht gedacht, dass man nach so vielen Jahren daran versagt. Dürfte aber wohl nur die DVD Filmfreaks stören, denn die Filme selbst sind klasse.

    Kauf lohnt sich: 44,95 im Geizladen ;)

    mudie
     
  2. ariesvision

    ariesvision Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    82

    Hi Zusammen,

    solls denn nun doch den vierten Teil geben???

    Ich hatte da was von jeder Menge Ärger zwischen Ford und Spielberg gehört, weil Ford unbedingt seine "Angebetete" in dem Streifen unterbringen will/wollte.
    Spielberg hatte dazu ein entscheidenes "Nein" verkündet und der vierte Teil sei damit für ihn gestorben.

    Hat sich das nun alles geändert?
    Wer weiss da genaues?

    Ansonsten:
    Den Pack hab ich mir auch gekauft und finde Ihn wirklich gut gemacht. Die Bild und Tonqualität ist gut bis sehr gut. Die Sättigunswerte der Farben finde ich in einigen Sequenzen etwas stark angehoben. Um zu verstehen was ich meine einfach mal in die Eröffnungssequenz des ersten Teils (Szene: Tempelruine, Idol - Austausch mit Sandsack) schauen. Selten sah ich soooo grünes Gras am Boden, So gelbes Gold und einen Indy mit einer solch "gesunden" Gesichtsfarbe. Gleiches gilt z.B. auch für die "Rottöne" (Rauch, Lava, etc.) im Temple of Doom. Ein wenig zu sehr in den Farbtopf gefallen.

    Alles in Allem ist der Pack mit rund 11-12 Euro pro DVD sein Geld wert.

    Lieber Gruß,

    ariesVision
     
  3. freibier

    freibier ROM

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    1
    Ist zwar eine tolle Collection aber meiner Meinung nach viel zu teuer. 25? hätten vollkommen genügt. Man versucht nur mal wieder schnelle Kasse zu machen zum Kinostart von Teil 4.
     
  4. Mueckentod

    Mueckentod Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    183
    diesen ganzen schnick-schnack mit zeitraubenden animationen und menüs braucht eh kein mensch. absolute platzverschwendung auf der dvd! anfangs fand ich das auch alles toll, aber nun? ganz toll ist es, wenn man animationen und texttafeln nicht weiterschalten kann... :aua:
     
  5. colt

    colt Byte

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    19
    Wohl vom Lastwagen gefallen :D
     
  6. JackOLantern

    JackOLantern ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    5
    O große Geizkrägen-Meister,

    lasst uns an Eurem Kaufinstinkt teilhaben und führt uns zum Licht.

    WO?!

    :-)

    Jack.
     
  7. schnueffelhund

    schnueffelhund ROM

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    3
    PC-Welt geht wohl davon aus, dass alle PC-Welt-Leser nur die deutsche Sprachspur anwählen und die perfekte Drehbuchübersetzung und Synchronisation deutscher Studios (würg) geniesen.

    Die Freaks, die O-Ton nutzen, können nur die Minderheit sein ;-)

    man sprich halt deutsch ...

    P.S.: ? 33,99 im noch geizigeren Laden ;-)))

    schnueff
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen