1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

DVD-Video ruckelt...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Jensemann, 18. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jensemann

    Jensemann Byte

    Hallo Leute!
    Habe mir ein neues Notebook zugelegt, mit dem ich fast völlig zufrieden bin. Allerdings gibt es 2 Probleme, eines davon passt auf dieses Board:

    Bei der Wiedergabe läuft zwar ein DVD-Video ab, aber nicht immer flüssig. Ein kurzes "ruckeln" von Video und Audio tritt ca. alle 2 sec. auf. Woran kann das liegen; habt Ihr Tipps zur Fehlerbehebung?

    Technische Daten NB:

    1100 MHz Pentium III (Desktop)
    512 MB RAM davon z.Zt. 32 MB shared für Grafikkarte (SiS)
    30 GB HDD
    Combo DVD-/CD-RW Laufwerk
    Windows XP Home

    Danke schon jetzt

    Jens
     
  2. Sir BLW

    Sir BLW ROM

    Hi, ich habe das selbe Problem wie Jens. Vielleicht kann ich den Mega-VGA Modus aktivieren. Wo?
    Mein System:
    AMD Duron 1300 Mhz
    244 MB RAM
    ProSavage S3 Graphics Inc. Grafikkarte
    LiteOn 12x DVD Laufwerk
    Windows XP Home

    cya Sir BLW
     
  3. Jensemann

    Jensemann Byte

    Danke, werde ich mal versuchen...

    Viele Grüße,

    Jens
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Mal davon abgesehen, dass du wohl nicht die Mega-VGA-Beschleunigung hast, könnte es auch noch am abgestellten DMA-Modus vom DVD liegen.

    Wenn\'s von Festplatte immernoch ruckelt, dann lags nicht am DMA.

    Ausserdem kannst du die Farbtiefe vielleicht noch von 24 auf 16 bit verrigern.

    MfG

    Schugy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen