1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD von LG4163B lesen killt Rechner

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Athloner, 20. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Athloner

    Athloner Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    10
    Hab vor kurzen den Brenner von LG Typ GSA4163B eingebaut. Er läuft als Master auf IDE1, im Windowsgerätenmanager unter WIN98SE wird er als HL-DT-ST DVDRAM GSA-4163B erkannt.

    Beim lesen/schreiben von CDs läuft alles einwandfrei, doch sobald ich versuche von einer DVD etwas zu installieren, zb ein Spiel, dann hängt sich der Rechner nach ein paar % mit einer Dateilesefehlermeldung auf, daher Windows stürzt total ab. Hab alles probiert, daher auch den Brenner in einem anderem PC ausprobiert, er geht dort einwandfrei. Den Brenner hab ich geupdatet..kein Erfolg...bin kurz davor auf WinXP umzusteigen, aber das kanns ja auch nicht sein..hat jemand Rat ???

    Vielen Dank
    Hans
     
  2. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    Hast Du mal das Kabel gewechselt?
     
  3. Athloner

    Athloner Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    10
    logo....hab ca 5 80pol ausprobiert.....hat nichts gebracht...aber es muß irgendetwas mit dem Datentransfer zu tun haben.......da die 5 Kabel gebrauchte waren bestell ich grad 3 neue, 45cm lang.....danke trotzdem für den Tip
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen