1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVDbrenner von Aldi

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von THeROck2003, 29. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. THeROck2003

    THeROck2003 ROM

    Registriert seit:
    26. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Hi

    Will mir diese Brenner von Aldi zulegen. Kenn nicht die genaue Bezeichnung, nur den Hersteller: Medion. Nun weiß ich nicht genau ob der das wahre ist oder ob der nur so ein billig Teil ist, was nach ein paar Wochen kaputt geht. Was meint ihr dazu? Ist der die immerhin 109? wert?

    Falls ihr nen anderen DVD/CD-Brenner empfehlen könnt (der nicht allzuviel kostet ;) ), immer her damit! :)


    mfg THeROck2003



    PS: hier noch die Werte des Brenners:

    Interner
    Multi-Standard
    DVD/CD-Brenner
    DVD-R/DVD-RW/DVD+R/DVD+RW/CD-R/CD-RW* Klasse II


    ? max. Geschwindigkeit beim Schreiben:
    4x DVD-R,
    2x DVD-RW,
    4x DVD+R,
    2.4x DVD+RW,
    16x CD-R, 10x CD-RW
    ? max. Geschwindigkeit beim Lesen:
    12x DVD,
    32x CD
    ? 2 MB Datenpuffer
    ? Anschluss an die IDE-Schnittstelle
    ? Einfach installiert durch Plug 'n' Play
    ? Single-CD-tauglich
    ? 'Buffer'-Technologie um Schreibfehler zu
    vermeiden
    Anschlüsse:
    - IDE 40-polig Audioausgang analog
    (intern)
    - Stromanschluss über PC-Netzteil
    ? inkl. 1 DVD-Rohling, Montagezubehör
    (z.B. Kabel etc.) und Softwarepaket Intervideo

    * DVD RAM wird nicht unterstützt.
     
  2. vhorst753

    vhorst753 Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen