DVDlab Probleme

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Rama-K, 5. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rama-K

    Rama-K Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    112
    Hallo, habe mir vor kurzen eine SVCD augeliehen!
    Sie lief auf meinem DVD - player aber nicht!
    Also rein in den Computer! :D
    Ok, waren viele ordner.
    nicht nur Audio_ts und Video_ts. (waren gar nicht da)
    Hab die avi...01 Datei rausgesucht, und da bemerke ich das es eine DAT Datei ist!
    Hab sie auf die Festplatte kopiert und in Biker_boyz.MPG umbenannt.
    Läuft jetzt auch auf dem Computer.
    wenn ich diese Datei nun in DVDlab lade...
    ...zeigt DVDlab eine Meldung:
    "--->If this is a capture from TV it may have missing/wrong header
    --->Please go to Tools and try fix Stream headers on the flie"

    So, nun bin ich auf Tools und auf fix stream headers. Dort steht nun Load MPEG bin rauf und hab die Datei rausgesucht! Nun kann man da unten an der Leiste warscheinlich irgend ein Teil des films raussuchen und dann rechts auf fix headers klicken.
    1. Es erscheint keine Film vorschau wo ich aussuchen kann und
    2. wenn ich auf fix headers gehe erscheint die Meldund:"Nothing was done" und ich muss das Fenster schließen! Daraus schließe ich, das der header fehlt! (sihe Fehlermeldung oben [nummer 1])


    Wie kriege ich dort einen header rauf!
    Ach ja, wenn ich den Film auf dem Computer abspiele, ist alles korrekt! (mit audio)
    Muss ich noch weitere Dateien der CD nutzen und umbenennen?
    Werde die fertige auf DVD brennen.
    Hoffe auf hilfreiche Antworten!

    mfG Rama-k
     
  2. Rama-K

    Rama-K Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    112
    Danke, werde mal schauen! ;)
     
  3. Fever65

    Fever65 Byte

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    12
    Hallo,

    Zunächst, bist du sicher, das es sich um eine SVCD handelt? Eine *.DAT Datei deutet eher auf eine VCD hin.

    Auf jeden Fall sollte aber das Tool VCDGear da weiterhelfen. Das findest du hier
    Damit kannst du die .DAT Datei auf dem Rohling zu einer .MPG umwandeln, die dann von DVD-Lab akzeptiert werden sollte.
     
  4. soul115

    soul115 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    234
    Moin,

    da es sich wohl um eine AVSEQ01.dat handelt, liegt die Vermutung nahe, dass das eigentlich eine VCD und keine SVCD ist, womöglich mit einem gefakten/gepatchten SVCD-Header.

    Solch einen Murks spielt mein Player auch nicht, und offensichtlich hat auch DVD-lab damit seine Probleme. Wenn ich sowas in die Finger kriege, brenne ich die .dat mit Nero 6 als standardgemäße Video-CD neu, und schon läuft?s (meistens ;)).

    Alternative, wie von Profus schon geschrieben: Mit TMPGEnc (plus) in ein standardgemäßes Format konvertieren. Einen Versuch ist?s wert.

    Gruß Bernd
     
  5. Profus

    Profus Guest

    Kannst ja mal versuchen die Datei mit tmpgend zu bearbeiten.... sonst weiss ich auch nich weiter...
     
  6. Rama-K

    Rama-K Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    112
    Nein, die DAT Datei erkennt er nicht! :heul:
    Hab ich ganz zum Anfang versucht!
     
  7. Profus

    Profus Guest

    Hab mir grad mal die Website vom Hersteller angeschaut... kannst Du den Film nicht direkt von der SVCD einlesen? Also ohne Umweg über das umbenennen der dat-Datei?
     
  8. Rama-K

    Rama-K Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    112
    Das andere war auch ne SVCD ! Aber diesmal nicht geliehen! :D
     
  9. Profus

    Profus Guest

    Da war das Original ja wahrscheinlich auch ?ne DVD und keine SVCD... denk ich jetzt mal ...
    Kann auch sein, dass ich mich voll vertue, da ich DVDlab nicht kenne...
     
  10. Rama-K

    Rama-K Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    112
    Eine andere mit DVDlab erstellte DVD funktioniert ja!
    Da kam diese Meldung ja auch nich!
    schätze mal in der Datei fehlt der header! (Was auch immer das auch ist):confused:
     
  11. Profus

    Profus Guest

    So wie ich das sehe, kann Dein DVD-Player keine SVCD abspielen... wenn Du die da sehen möchtest, musst Du sie in VCD umwandeln.... is aber nich so empfehlenswert von wegen Qualität und so.
    Tip: nutze einfach den TV-Out von der Graka und gucks darüber an. Wenn Du den Software-DVD-Player öffnest, brauchst Du übrigens nur das Laufwerk auswählen in dem die SVCD steckt und es geht los.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen