1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVDRW liest gebrannte DVD nicht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von fritzi07, 27. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fritzi07

    fritzi07 Byte

    Mein DVD LiteOn-Brenner mit Sonic-Software kann zwar noch DVD's brennen, aber nachher nicht mehr lesen. Bei CD's geht dies problemlos.

    Der Brenner (LDW-851S) ist am prmären IDE-Kanal als Master
    und ein DVD-Rom (LItenOn LDH SOHD 167T) am sekundären als Slave angeschlossen.
    Die HD iläuft am SATA-Anschluss.

    System: AMD Athlon64 3500+
    OS: Windows XP SP2

    Kann mir da jemand helfen?
     
  2. fritzi07

    fritzi07 Byte

    Habe mir mal die Nero-Demo runtergeladen und siehe da, der Brenner brennt und liest problemlos. D. h. es liegt an der Sonic-Software (DLA), die sich offenbar nicht mit dem SP2 verträgt.
     
  3. Sele

    Sele Freund des Forums

    Wenn Du tatsächlich mit DLA gebrannt hast, brauchst Du Dich nicht über das Ergebnis zu wundern, ist DLA doch ein Packet Writing Programm a la InCD und eine so gebrannte DVD schnallt kein Player.
     
  4. cyrus

    cyrus Kbyte

    @ Sele: Ich brenne schon seit längerem meine DVD+-RW mit DLA und kann sie zu 95% mit allen DVD Lesern lesen.
    Nur so als Info

    @ Fitzi07: Hat InCD denn automatisch DLA deinstalliert oder hast Du das vorher gemacht ?
    Also bei mir hatte ich Probleme wenn ich 2 Packet Writing Software installiert gehabt habe.
    Kannst Du mir sagen welche InCD Version Du jetzt installiert hast ?

    Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen