1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVDs ruckeln!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ForlaniL, 3. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ForlaniL

    ForlaniL Byte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    16
    Hallo,
    ich hab ein Problem mit meinem Zweitrechner, und zwar ruckeln dort DVD's wenn ich sie abspiele, ein anderes Programm schafft da keine Abhilfe.

    Der Rechner ist folgend ausgestattet:
    AMD Athlon XP2000+
    Elitegroup K7S5A+ Mainboard
    NVIDIA Geforce 4 TI4600
    512 MB Infineon DDR RAM
    60 GB Seagate Platte 7200 rpm
    80 GB Seagate Platte 7200 rpm

    gruß
    Florian
     
  2. ForlaniL

    ForlaniL Byte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    16
    Hallo, auch interessant aber Schuld daran war doch tatsächlich die Soundkarte!

    gruß
    Florian
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Eigentlich kenne ich das Problem des Ruckels der DVD-Wiedergabe nur von Rechnern mit AMD K6-2/350 oder Pentium2/300 CPU. Man könnte aber den gleichen Trick anwenden indem man den VCache (Softwarecache von Windows) minimiert, so dass nur noch wenige Daten vorausgeladen werden. Windows Datei Cache Einstellung, gleichen Wert für Minimum/Maximum einstellen (Datei System.ini öffnen -> Bereich [vcache] -> MinFileCache=16384, MaxFileCache=16384)
     
  4. ForlaniL

    ForlaniL Byte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    16
    DMA ist an, benutze Windows XP, bei meinem alten Rechner war es ja nicht so gewesen und auf meinem anderen Rechner läufts ja auch mit Windows XP, was kann das denn sein?
     
  5. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    667
    ist der DMA modus aktiviert?

    arbeitsplatz > rechtsklick > eigenschaften > hardware > geräte manager > sekundärer/primärer ide kanal > gerät 1/0 konfigurieren.

    mfg fabi
     
  6. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Ruckeln die andauernd oder erst, wen du sie länger schaust... Ich hatte mal das Prob, weil die DVD/das Laufwerk zu warm wurden...
    Ansonsten schau mal auf die DVD(Verpackung). Auf manchen gibt es ein Logo, das "PC friendly" heißt...

    Gruß
    wolle
     
  7. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Gehe mal während der DVD-Wiedergabe in den Taskmanager (Strg+Alt+Entf drücken) und guck dir die CPU-Nutzung in % an. Vielleicht findest du einen Störenfried (Dienst) der ungewöhnlich viel Rechenzeit abzwackt.
     
  8. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    welches OS hast du? was fürn DVD progg nutzt du?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen