dvdx 1.6

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von schtiif, 23. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schtiif

    schtiif Byte

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    127
    hallo zusammen

    wie schaffe ich es, den ganzen film auf die festplatte zu kopieren mit dvdx? bisher schaffte ich nur immer den ersten teil, d.h. die ersten 6 min. von 90 min.

    für eine antwort wäre ich sehr dankbar

    gruess
    schtiif
     
  2. SSC

    SSC Byte

    Registriert seit:
    9. November 2001
    Beiträge:
    54
    für "Matrix" (131min) ca. 8h 30min, für "3 Engel für Charlie" (94min) ca 8h - weiß nicht so genau, da ich nach dem Einschalten in die Arbeit ging und nach den Angaben der benötigten Zeit von DVDx kann man wahrscheinlich genauso gehen, wie bei and. Proggis - Tut Leid
     
  3. schtiif

    schtiif Byte

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    127
    wie lange hast du mit dem PIII 666 Mhz für 2 h film?
     
  4. SSC

    SSC Byte

    Registriert seit:
    9. November 2001
    Beiträge:
    54
    das habe ich schon probiert, aber ohne Erfolg (ist vielleicht mein PC zu lahm ? - 666 MHz, P3)
    oder kann man die Verzögerung (fast 15 Sek. auf 100 Min. Film) manuell eingeben (habe Matrix probiert).
    [Diese Nachricht wurde von SSC am 09.01.2002 | 22:37 geändert.]
     
  5. schtiif

    schtiif Byte

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    127
    bei input settings "audio / video sychronisation" ankreuzen
     
  6. SSC

    SSC Byte

    Registriert seit:
    9. November 2001
    Beiträge:
    54
    noch eine Frage zu DVDx : ich habe es bisher noch nicht geschafft, dass Film und Ton bis zum Filmende synchron bleiben (habe alle Einstellungen laut Handbuch vorgenommen) - gibt es einen Trick ohne das fertige Video nachbearbeiten zu müssen, bzw. Ton und Film separat auslesen zu müssen ?
    Vielen Dank - ssc (ansonsten funzt das Tool)
     
  7. Dolphinsfriend

    Dolphinsfriend ROM

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo !

    Du solltest dir mal den Guide dazu durchlesen.
    Du mußt beim Output_Settings den Button "WHOLE" anklicken
    Somit verändert sich auch die Mbyte im Fenster...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen