DVDx 1.8

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von zaffaro, 22. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zaffaro

    zaffaro Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    hallo,

    kann mir vielleicht jemand sagen was die fehlermeldung: "WNASPI DRIVER INITIALISATION FAILED" bei DvDx 1.8 bedeutet und welche lösungsmöglichkeiten es gibt?!

    danke schonmal!

    mfg zaffaro
     
  2. zaffaro

    zaffaro Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    tach spliffdoc,

    danke für die ausführliche antwort und lösung!
    werd deinem ratschlag folgen und zu eazy vcd wechseln...

    mfg zaffaro
     
  3. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tach
    das bedeutet,dass du keine aspi treiber installiert hast.somit kann dvdx nicht auf das dvd laufwerk zugreifen.
    ääh, und warum verwendest du eigentlich noch dvdx 1.8 ? dvdx 2.2 ist schon eine ganze weile draussen.wenn du "nur" (x)vcd und /oder (x)svcd machst (und kein divx) empfehle ich dir sowieso z.b. eazy vcd oder dvd2svcd.sind beide free und bieten die wesentlich bessere bildqualität als dvdx (da beide tmpgenc verwenden).

    eazy vcd und passende aspitreiber (kannst du auch für dvdx verwenden) bekommst du hier: http://www.eazyvcd.tk/
    dvd2svcd bekommst du hier : http://www.dvd2svcd.org/

    so,hoffe dir geholfen zu haben...:-)

    gruss spliffdoc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen