DVDx 8.a - System friert ein! Probelm

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Benutzerman, 5. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Benutzerman

    Benutzerman Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    25
    Hallo auch,

    Da will ich ne DVD rippen und immer nach ca 15 Minuten friert mein ganzes System ein. Alles hat sich aufgehängt.
    (Hab nen 1200 MHz..) Dürfte also normal kein Problem sein!

    Hat vielleicht jemand noch einen Tip auf Lager?

    Kann ja wohl nicht sein, oder?
     
  2. petack

    petack Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    537
    nur\' einen PIII 500.

    Ciao petack
     
  3. skbko

    skbko ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Hi,

    probiere mal bei Windows Energiesparmodus abshalten, ist nämlich
    default auf genau 15 Minuten eingestellt
     
  4. rambo123

    rambo123 ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo. Kannst mal in den IN-Ouputsettings nachschauen. Wenn du einen Athlon hast würde ich mal alle MMX Einstellungen herraus werfen und andere Einstellungen vornehmen, wie unter Calculation und IDCT. Ich habe neulich mal gelesen das diese MMX Einstellungen nur für Pentium Prozessoren gedacht sind. Versuchs mal. Bei meinem alte Piii mit nur 450MHZ klappts einwandfrei, nur sehr lange. Bis dann.
     
  5. Hatte auch mit der neusten DVDX Version auf meinem Athlon Probleme (bei dem PIII gings). Hab eine ältere Version genommen und es funktioniert auch auf dem Athlon.

    Gruß MM
     
  6. Benutzerman

    Benutzerman Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    25
    Hallo auch wieder!

    Also ich hab 3 Gehäuselüfter drin und einen Power Lüfter auf dem Prozessor!

    und...

    Er hängt sich bei jeder DVD auf!

    Gruss
     
  7. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    mahlzeit

    hast du ev. ein hitzeproblem?bei mir wars ziemlich dasselbe bis ich einen gehäuselüfter und einen besseren cpu-kühler montiert habe.läuft bei dir ein athlon1200 (dann würds mich nicht wundern , wenns zu heiss wär)?
    oder mal ne andere dvd probiern.... :-)

    gruss spliffdoc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen