DVDx + Prozessorauslastung

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Groovyboke, 12. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Groovyboke

    Groovyboke Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    117
    Hi,

    Ich habe einen P4 mit 3,2 Ghz und 512MB DDR400 RAM.
    Nun wollte ich einen 90min Film auf MPEG2 konvertieren.
    Das dauert mit DVDx und sämtlichen Einstellungen auf very high (etc.) ungefähr 4,5 Stunden.
    Dabei habe ich allerdings beobachtet, dass DVDx nur 50% des Prozessors auslastet.

    Müsste nicht alles viel viel schneller gehen, wenn der 80 oder 90% benutzen würde? (oder gar 100%)
    Gibts da ne Möglichkeit das einzustellen???

    War nur so ne Überlegung, vielleicht kennt sich ja jemand aus...
    Danke!
     
  2. Flo1986

    Flo1986 Byte

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    43
    DvdX ist völlig überholt, da es u.a. bbmpeg als encoder verwendet.

    Zur Erstellung von Svcds ist DVD2SVCD am geeignetsten.
    Es bietet dir u.a.mehr Einstellungsmöglichkeiten und du kannst entweder Tmpgenc oder den CCE als Encoder verwenden.

    D2S findest du auf gelöscht , auch
    gibt es dort eine sehr gute Anleitung von SpeziFisH auf Deutsch zu dem Programm.

    cya

    P.S. @manne
    spam doch bitte nicht das Forum mit kapitalistische Programmen zu
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Dieses Programm Klick ist legal und Spitze:D

    PS
    oben rechts kannst Du Dir die Demo runterladen.
     
  4. Groovyboke

    Groovyboke Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    117
    Echt illegal? Sorry, das wusste ich nicht.

    Ich versuche nur eine DVD von meinem Kumpel mit unseren Urlaubsaufnahmen zu rippen, damit ich das Material auch selbst ein bisschen bearbeiten kann.

    Ihr könnt dieses Thema gern löschen, wenn DVDx illegal ist. Wie gesagt wusste ich das nicht, tut mir leid.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Danke für die Info war mir nämlich neu :rolleyes:

    mfg.dedie:D
     
  6. Groovyboke

    Groovyboke Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    117
    Hi,

    um welches Programm geht es denn? Filme auf CD & DVD??

    kann das Programm denn auch DVD-Dateien umwandeln?
     
  7. Gast

    Gast Guest

    versuchs mal mit diesem Programm, geht viel schneller: Klick

    Kannst Dir die Demos runterladen:)
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    @Flo1986

    Besser wäre es wenn du keine solchen Links posten würdest - dort sind eine Menge solcher "Illegaler" Tools zum Downloaden verlinkt.

    :zu:
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ne kleine Info zwischendurch: DVDx ist illegal da es gegen das neue Urhg verstößt - wer dir dazu Tipps gibt riskiert eine Sperre ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen