DWL-122 unter Knoppix zum laufen bringen

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von MrsCalahan, 11. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrsCalahan

    MrsCalahan Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    76
    Hallo zusammen!

    Ich fange gerade an mich mit Knoppix zu beschäftigen und hab schon direkt Probleme!
    Ich hab ein P4 Notebook und benutze als WLAN "Karte" den D-Link DWL-122 USB Stick mit dem ich auf den 614+ Router von D-Link zugreifen will.
    Wenn ich unter KDE die WLAN Konfiguration durchführe sagt er mir immer: Keine WLAN Karte gefunden.
    Ich hab mir RPMS for linux-wlan-ng v0.2.0 runtergeladen, bekomme es aber nicht installiert. Es wird immer nach einem Passwort vom root gefragt. Wenn ich ohne ein Passwort einzutippen weiter mache, klappt es nicht.
    Was mache ich falsch? Kann mir jemand helfen?

    Gruß MrsCalahan
     
  2. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    ein workarround ist eine "schmutzige" lösung eines problems. Das Problem wird dabei nicht beseitigt, sondern nur umgegangen.
     
  3. MrsCalahan

    MrsCalahan Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    76
    Danke, werd ich versuchen wenn ich mein Notebook wieder vor mir hab.
    Aber was bitte ist ein "workarround"?
     
  4. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    knoppix ist ein debian basiertes system, da kannste rpms nicht so einfach installieren. (bei debian gibts da ein "workarround")
    Knoppix hat kein root-passwd, das musst du erst setzen:

    - Mit ctrl+alt+f2 in den konsolen-modus wechseln
    - "passwd" eingeben
    - neues root-passwort eingeben
    - mit ctrl+alt+f7 wieder in den graphischen modus wechseln

    Danach kannste es installieren.

    MfG, bitumen
     
  5. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    667
    bin mit der forumssuche reinzufällig hierher gestoßen - nein reinzufällig wars nicht ich suchte nach Rootpasswort Knoppix

    genau hier landete ich - der tipp hat funktioniert - bitumen is einfach ein freak :)

    mfg fabifri
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen