Dynamische Web-Weiterleitung

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von linuxpaule, 1. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. linuxpaule

    linuxpaule Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    35
    Wie kann man eine dynamische web-weiterleitung realisieren oder ist es überhabt möglich??
    Gedacht ist:
    www.ichheisse.de weiterleiten auf www.duheisst.de wenn duheisst nicht futzt umleiten auf www.wirheissen.de.

    Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich.
    Das ganze soll mit einen Homeserver laufen. Normale Webadresse zum Server und wenn er nicht läuft eine eigene Konfigurierbare Fehlermeldung.
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Verständlich weis ich noch nicht - also: man soll die erste Seite aufrufen und die soll auf eine zweite Seite zeigen. Wenn diese offline, soll automatisch die 3. Seite kommen... Ich würde auf der ersten Seite ein PHP-Script einbauen, was per fopen() eine bestimmte Datei auf der 2. Seite öffnet. Ist kein Zugriff möglich, liefert fopen() einen Fehler, welchen man dahingehend auswerten kann, auf die 3. Seite weiterzuleiten.

    Gruss, Matthias
     
  3. linuxpaule

    linuxpaule Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    35
    @kalweit
    ich hab nun eine lösung gefunden die gut funktioniert.
    meine lösung:
    <?php

    @$server1 = fsockopen ("www.server1.de", 80, $errno, $errstr, 2);
    @$server2 = fsockopen ("www.server2.de", 80, $errno, $errstr, 2);
    if ($server1 == true) {
    header("Location: http://www.server1.de");
    } elseif($server2 == true) {
    header("Location: http://www.server2.de");
    }

    ?>
    nochmal danke:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen