Dynamisches Positionieren mit Mausposition

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Gast, 6. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Moin,

    Folgendes Problem hab ich!

    Ich will zu bestimmten Wörtern und Links ein kleines Infofenster schreiben. Das soll das dynamisch angezeigt werden, mithilfe der Mauskoordinaten.

    Alerdings funktioniert es nicht so, wie ich will.
    Microsoft und Netscape (Mozilla) nutzen dafür ja unterschiedliche Befehle, um die Koordinaten auszulesen.
    Unter IE wird das Element dynmisch an der Mauspotision gesetzt unter Firebird (Mozilla) nicht :(

    das is kein php script :D
    PHP:
    <html>
    <
    head><title>Test</title></head>
    <
    script type="text/javascript">
    function 
    nfo(txt,std)
    {
     
    with(document.getElementById("info"))
     {
       
    firstChild.data txt;
       
    style.display std;
       if(
    navigator.appName=="Microsoft Internet Explorer")
       {
         
    style.top window.event.clientY;
         
    style.left window.event.clientX;
       }
       else
       {
        
    style.top document.screenY;
        
    style.top document.screenX;
       }
     }
    }
    </
    script>
    <
    style type="text/css">
    body{z-index:1;}
    #info{position:absolute;
              
    top:10px;
          
    left:10px;
          
    z-index:2;
          
    display:none;
          
    background-color:#ffffcc;
          
    border-style:solid;
          
    border-width:1px;
          
    border-color:#c0c0c0;}
    </style>
    <
    body>
    <
    div id="info">&nbsp;</div>
    <
    br><br><br><br>
    bla bla bla blabla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla blabla bla bla bla
    Dies ist ein 
    <font onMouseOver="nfo('Dies ist das dynamische Infofenster, was unter IE funktioniert','block')" OnMouseOut="nfo(' ','none')">Text</font>, der getippt worden istum einen Text anzuzeigen.
    bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla
    bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla
    bla bla
    <br>Mit der Maus aufs erste Text fahren!
    </
    body>
    </
    html>
    Ich weiss, das screenX und screenY die Bildschirmkoordinaten der Maus für Netscape & Co. speichern. Aber mit meinem Bsp. funktioniert es nicht!

    Weiss jemand RAT (und nu nicht selfhtml & co, hab ich ja....)
     
  2. Gast

    Gast Guest

    danke, aber hab schon selbst was erarbeitet!

    funzt unter ie und fb tadelos!
     
  3. rt13_zrtnzna7qr

    rt13_zrtnzna7qr Byte

    Registriert seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    101
  4. Gast

    Gast Guest

    :confused:

    das hilft mir auch nicht viel weiter

    die angegebenen koordinaten sind immer relativ. das heisst beim scrollen ändern sich die daten NICHT!
    ausserdem weiss ich nicht, wie ich doofen koordinaten reinbekomme
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen