E/A-Fehler 32

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von appenzeller, 15. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. appenzeller

    appenzeller Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    70
    Hallo !
    Ich brauch mal Hilfe von Euch !
    Mir ist ein Programm abgestürzt . Und ein anderes Programm versagt daraufhin seinen Dienst .
    Lediglich wird mit einem fetten roten Kreuz die Meldung " E/A-Fehler 32 " angegeben .
    Wie behebe ich diesen Fehler ?
    Weiß jemand Rat ?
    Schon mal Danke für Mühen und Antworten

    appenzellerische Grüße
     
  2. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
  3. appenzeller

    appenzeller Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    70
    Hallo Plinius

    Nee , das hilft mir nicht .
    Noch jemand ne Idee ?
    Hab kein Bock meine Festplatte zu bügeln !!! :bet:

    appenzeller
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Schon mal auf die Idee gekommen uns mitzuteilen, um welche zwei Programme es sich handelt und wann genau diese Fehlermeldung auftritt? :rolleyes:
     
  5. appenzeller

    appenzeller Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    70
    Hallo Doctor
    Ja , ich war auf die Idee gekommen , hab aber gedacht , das es nicht so wichtig ist ..
    Also , ich hatte mit Open Office gearbeitet , bevor ich den PC ausschaltete . Als ich ihn später wieder hochfuhr , hat das Programm " Desktop Plus " nicht mehr gearbeitet. Und es kam die Meldung von Open Office , das wegen bla bla EA-Fehler 32 das Programm ( Open Office )nicht ausgeführt werden kann . Habe dann Open Office deinstalliert , und jetzt meldet Desktop Plus den besagten EA-Fehler 32 . Auch wenn ich Spiele starte , meldet sich der Fehler , kann dann jedoch spielen . Hmm...
    Was da los ???

    Grüßeli
    appenzeller
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen