E-Mail-Adressen auslesen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Shaghon, 21. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Ich benötige ein Programm/Makro etc. welches mir aus TXT, RTF, Word und Excel-Dateien E-Maild Adressen ausliest und komplett in eine Datei schreibt. Bevorzugt nach Excel.
    Wer kenn solch ein Programm oder hat ein Makro dafür, welches in Word funktioniert?

    Ich benötiges es, um aus den eingegangenen E-Mails einer kleinen Firma - die E-Mail Adressen auszulesen. Da die Mails aber nicht von den Anwendern selber versendet werden, sondern von einer Shop.software kommen, steht die E-Mail Adresse nicht im Absenderfeld - sondern im E-Mail selber.

    Vielen Dank vorab.
    Gruß
    Shaghon
     
  2. magicmartin

    magicmartin Byte

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    49
    Vielleicht das hier?
    Der Textgrabber unterstützt die Suche nach E-Mail-Adressen in Binär- und Textdateien sowie das Auslesen der unter Windows gespeicherten Passwörter aus der PWL-Datei des aktuellen Users. So ist es möglich, zum Teil gelöschte bzw. nicht mehr aktive E-Mail-Adressen oder Passwörter zu rekonstruieren. Der Textgrabber extrahiert außerdem Texte aus beliebigen Dateien. So lässt sich aus defekten Anwendungsdateien mit ein wenig Glück wenigstens noch der Textinhalt retten.
     
  3. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Ein Problem noch:
    Ich muss E-Mail Adressen aus E-Mails auslesen.
    Diese sind in einem Ornder in Outlook integriert.
    Allerdings sind sie von einem Server generiert und die E-mail Adresse ist nur im Text drinn.
    Ich müßte nun jedes E-Mail einzeln abspeichern, damit ich sie auslesen kann. Das ist mühevoll und besch....
    Habe schon 3 Programme ausprobiert, die lesen aber entweder nur den Ordner Kontakte oder auch nur aus Dateien.
    Doch keiner list aus E-mails - die sich in einem Outlook Ordner befinden.
    Gruß
    Shaghon

    Und vielen Dank für den Tip
     
  4. magicmartin

    magicmartin Byte

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    49
    Dann erzeug doch in Outlook eine Archivdatei (.pst) und lass die auslesen...
    Wdh.: Der Textgrabber unterstützt die Suche nach E-Mail-Adressen in Binär- und Textdateien
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen