1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

E-Mail Formular

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von julian14, 8. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. julian14

    julian14 Kbyte

    Hallo!
    Ich will in meiner Homepage ein Formular machen, in dem man z.B. Name, Nachname und Geschlecht eingeben kann.
    Name und Nachname hab ich schon.
    Jetzt meine Frage: Wer kann den Quelltext unten so verändern, dass ich dannn folgendes auswählen kann: Männlich und Weiblich

    Hab das mit dem Tag <input type="Radio" name="" value=""> vorgehabt. Habs aber nicht geschafft!

    Quelltext:

    <html>
    <body>

    <form action="mailto:igersheim@arcor.de" form="" method="post" enctype="text/plain">

    Vorname
    <input type="text" name="Vorname" value="" size="15" maxlength="50"><br>
    <br>

    Name
    <input type="text" name="Name" value="" size="15" maxlength="50"><br>
    <br>

    <input type="submit" value="Absenden">
    <input type="reset" name="clear" value="Eingabe löschen"></td>

    </body>
    </html>
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Das ist das Paradebeispiel, warum man kein mailto verwenden soll. Du suchst nach einem "formmailer".

    Gruss, Matthias
     
  3. julian14

    julian14 Kbyte

    Kann irgendjemand mir mal den Quellcode überprüfen?
    Mit Mozilla klappts wunderbar, aber im IE ist die E-Mail leer!
     
  4. Progmeister

    Progmeister Kbyte

    Was hälst du davon

    <select size="1" name="Geschlecht">
    <option>Bitte auswählen</option>
    <option value="Männlich ">Männlich</option>
    <option value="Weiblich">Weiblich</option>
    </select>

    Mfg
     
  5. julian14

    julian14 Kbyte

    Ist aber nur eine Notlösung!
    Kennt keiner einen anderen Weg?
     
  6. Donmato

    Donmato Megabyte

    Hi
    mach doch 2 felder draus
    1 = man.
    2 = weib.

    Don
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen