E-Maile senden mit Outlook

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von wosi, 1. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wosi

    wosi Byte

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    37
    Arbeite mit WIN XP Pro und Ofiice XP.
    Unter Outlook habe ich immer das Problem beim senden oder beantworten von E-Mails, das diese nicht gesendet werden und ich eine Fehlermeldung erhalte. Nach mehreren Versuchen klappts dann irgenwann, aber nie beim ersten senden. Sende und Empfange meine Mails von Web und GMX, weiss auch das bei Web nur alle 15 min angefragt werden kann. Ich glaube das es vielleicht eher eine Einstellung im Outlook oder IE Explorer ist.
    Vielleicht hatten andere auch schon dieses Problem und wissen einen Lösung
    Danke
     
  2. wosi

    wosi Byte

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    37
    Hallo Wolfgang 77

    habe die Einstellungen wie beschrieben vorgenommen,
    funktioniert auf anhieb.
    Danke für den Tipp.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Habe die gleichen Einstellungen unter Outlook 2000 und funktioniert (SMTP-Server: mail.gmx.net).

    Gruss
    Wolfgang
     
  4. Biertrinker

    Biertrinker Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    115
    Habe auch Outlook 2K, gleiche Einstellungen, es geht NICHT.


    Grüße
    Biertrinker
     
  5. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi
    also ich hab gerade reingeguckt in Outlook2000, es geht anstandslos.
    Unter Server : Postausganserver : Haken bei "Server erfordertt Athentifizierung" und auf Einstellungen ""Gleiche Einstellungen wie für den Posteingangsserver verwenden"

    Und damit gehts?
     
  6. Biertrinker

    Biertrinker Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    115
    GMX meint dazu:

    Warum das bei dir anders funktionieren soll weiß ich nicht ;-)

    Biertrinker
     
  7. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    @Biertrinker

    also bei mir geht es, auch wenn ich nicht am POP angemeldet war, mit der ANmeldung am Postausgangsserver (bei GMX)
    Und: er schrieb von "mehreren Versuchen", können natürlich 2 sein, aber ich würd dann schreiben: erst beim 2ten Versuch.
     
  8. Biertrinker

    Biertrinker Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    115
    Nö, weder Outlook noch OE können SMTP after POP.
    Die Anmeldung am SMTP bringt dabei trotzdem nix - erst POP ;-)

    Das er seine Mails beim zweiten Mal versenden kann, liegt daran, das er sich beim 1sten Mal angemeldet hat.

    Also:

    1. Durchgang
    smtp -> Fehlermeldung
    pop -> OK
    2. Durchgang
    smtp -> Ok
    pop -> OK



    Biertrinker
     
  9. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi kazhar
    ich glaub eher nicht, er schreibt ja: erst nach mehreren Versuchen - in meinem Wortverständnis: mehr als 2-5 Versuche.
    Mit deinem Lösungsvorschlag geht es ja spätestens ab dem 2ten Versuch.
    Lass uns mal auf die Fehlermeldung warten
    Ach so: und Outlook kann das nicht, Umweg: man nutzt die Anmeldung auch am SMTP Server.
     
  10. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Das hängt wahrscheinlich mit der Authentifizierung zusammen, die der SMTP-Server verlangt.

    In der "Urfassung" sind Mailserver (die zum Senden, nicht die zum Empfangen!) vollkommen ungesichert. Jeder kann soviele Nachrichten wie er will über jeden Mailserver verschicken.
    Weil das aber z.B. Spammer schon immer ausgenutzt haben hat man eine Sicherung eingebaut: damit nur angemeldete Kunden Nachrichten verschicken können, muß man zuerst seine Mails abrufen (pop) - dabei muß seinen Usernamen und das Passwort angeben - damit man dann senden (smtp) kann. Das ganze heißt pop-before-smtp.

    k/a ob das Outlook kann. Möglicherweise irgendwo bei den Servereinstellungen?
     
  11. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi
    Was besagt denn die Fehlermeldung?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen