E-Mails auf CD brennen (Outlook-Expreß 6)

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Karli2, 9. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Karli2

    Karli2 ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo:

    Versuche meine alten E-Mails auf CD zu saven.
    Muß bei Outlook-Express 6 jedes Mail einzeln anklicken und kopieren.
    Sehr umständlich.
    Mit Explorer finde ich nur .dbx-Dateien (unlesbar) die die einzelnen Ordner
    von Outlook-Express 6 (XP-Version) enthalten.
    Was kann ich machen?
    Möchte meine Mails gerne archivieren!
    Karli
     
  2. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Hallo!

    Wie wär's mit dem Vorschlag, alle Mails als .txt oder .rtf in ein Verzeichnis Deiner Wahl zu exportieren und dann als .txt-files zu sichern?

    Gruß
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Wo is denn das Problem dabei die .dbx Dateien zu sichern?

    Wenn es dir um Langzeit-Archivierung geht ist das Dateiformat fast egal, man muss sich eh alle 5 Jahre hinsetzen und die Daten in ein aktuelles Format umwandeln und auf einem aktuellen Medium speichern.
     
  4. Chris2703

    Chris2703 Guest

    Hallo!
    Leider kannst Du beim Vorschlag von @ign auch nur einzeln die Mails in Outlook Express mit "speichern unter" als *.txt Dateien "exportieren". Ein tatsächliches Exportieren ist mit Outlook Express nur in andere Programme (Dateiformate) möglich. Am besten regelmäßig die *.DBX Dateien sichern. Diese können dann jederzeit wieder in die gleiche oder in eine höhere Version von Outlook Express importiert werden.

    lg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen