E-Mails von Outlook Express speichern

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von KelzO, 16. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KelzO

    KelzO Byte

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    99
    Hi...

    Ich will mal wieder Windows XP neu drauf machen, jedoch meine ganzen E-Mails nicht verlieren. Wo kann ich die finden oder sonstwie absichern? (Man kann in Outlook Express meiner Meinung nach nur jede E-Mail alleine speichern...)

    Thx, Kelzo
     
  2. Doofchen

    Doofchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    277
    Zu tgotchi7 ist zu sagen mit dem Adressbuch hat er recht!

    Sonst ist kukkuck beizupflichten, da OE nur nach Outlook oder Exchange die Daten exportiert.
    Mit seinem Vorschlag sind die Daten immer systemfern also relativ sicher abgelegt.
    Bei der Neuinstallation aber nicht vergessen genauso vorzugehen um die Daten wieder verfügbar zu haben.

    MichaelausP zeigt den Ordner an welchem M$ die Daten normal ablegt (für die manuelle Kopien gedacht).

    Doofchen
     
  3. tgotchi7

    tgotchi7 Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    10
    also das mit "rauskopieren und wieder reinkopieren" das funzt am allerbesten. Das hab ich selber schon zigmal gemacht. Vergiss aber das Adressbuch nicht


    Gruß


    gotchi
     
  4. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Hi,

    OE (Outlook Express) hat keine outlook.pst-Datei, in der die Mails gespeichert werden! Der Posteingang zum Beispiel ist bei OE die Posteingang.dbx-Datei. Diese liegt in dem Speicherort, wie angesprochen. Im Normalfall hier:
    C:\Dokumente und Einstellungen\Login-Name\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Identities\langeNummer981236\Microsoft\Outlook Express

    Das Sichern durch kopieren ist das Eine. Die Dateien nach der Installation aber einfach so zurück zu kopieren, hilft nicht. Es gibt in OE auch die Option Importieren, über diese können Adressbuch, Nachrichten und Weiteres in OE importiert werden ...
     
  5. toady

    toady Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    33
    ich würde einfach eine persönlich ordnerdatei exportieren (.pst).

    datei -> exportieren -> persönliche datei!

    da iss alles drin...in deine neues outlook kannse das dann wieder importieren!;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen