1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

easy cd creator 5 (Druckerproblem!!!!)

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von wolf-007, 6. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wolf-007

    wolf-007 Byte

    Ich habe noch eine Frage!

    Seit ich umgestellt habe von Win98 auf WinXP SP2 und

    Easy CD Creator auf XP-Verträglichkeit gebracht habe (V5.3.5.10)

    kann ich die CD-Labels über Easy CD Creator nicht mehr ausdrucken.

    Nach dem Druckbefehl wird jedes Mal ein einfärbiges (rot oder schwarz oder…)

    Quadrat (Größe CD-Hülle) gedruckt.

    Ist ein zusätzliches Update von Easy CD Creator erforderlich oder

    Liegt es an WinXP?





    Ich muß noch etwas ergänzen:



    Die Vorderseite (außen und innen) sowie die Rückseite

    werden als einfärbige Quadrate ausgedruckt.

    (definiert bei „Seite einrichten“ als „Generic (plain paper)“

    Der Ausdruck des runden CD-Etiketts funktioniert sehr wohl.

    (definiert bei „Seite einrichten“ als „Zweckform 6015 Discs A4“)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen