easyphoto

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von rudy, 1. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rudy

    rudy ROM

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2
    Liebe Freunde,
    ich arbeite mit der o.a. Software easyphoto, Version 2.7.2.7 und zwar zu meiner vollsten Zufriedenheit. Jetzt habe ich aber doch eine Frage und ich hoffe, daß ihr die möglichst schnell beantworten könnt. Mit der o.a. software können Dia-Vorträge / slideshows auf Disketten gespeichert werden, allerdings nur in einer sehr begrenten Anzahl von von mir bereits kommentierten Bildern. Was kann ich tun, wenn ich wesentliche umfangreichere Galerien / slideshows auf einen Datenträger bringen will, z.B. auf eine CD? Kann das mit dem o.a. Programm ebenfalls durchgeführt werden? Und wenn ja, wie läßt sich das mit dieser software bewerkstelligen?
    Die Sache eilt sehr, da ich diese Dia-Vorträge zu dienstlichen Zwecken nutzen muß. Für eine schnelle Antwort wäre ich euch daher sehr dankbar. Hier einige Informationen zu meinem Rechner:

    Pentium III 500
    13 GB Festplatte
    WIN98SE
    ATI Graphic-Karte 32 MB
    über 300 MB RAM
    HP - Brenner

    Mit frdl. Grüßen,

    Rudy

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen