Ebay führt eintägige Auktionen ein

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von [DIA]Psycho, 22. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [DIA]Psycho

    [DIA]Psycho ROM

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    1-Tages Auktionen haben wirklich noch gefehlt, da die meisten Ebayer eh' bis zur letzten Minute mit Ihrem Angebot warten.
    So dümpeln die Auktionen bis zu 10 Tagen scheinbar unbeachtet dahin und in der letzten Minute überschlagen sich die Angebote.:rolleyes:
    Nur - ideal wäre es, wenn die Einstellgebühr entsprechend niedriger wäre, schließlich wird die Auktion aufgrund der Kürze ja auch sicherlich von deutlich weniger potentiellen Käufern wahrgenommen. ;)
     
  2. Clonelike

    Clonelike Byte

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    47
    .....und außerdem kann man dann leichter indizierte Games oder andere Sachen, die bei ebay nicht erlaubt sind, verhökern. Da gehen ja sowieso genug Auktionen durch, die es eigentlich gar nicht geben dürfte...Und bei 24 Std. merken die das bestimmt nicht.


    CLONELIKE
     
  3. 100Ampere

    100Ampere Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    898
    Die Gebühren sind sowieso ne Frechheit.:aua: :motz: :motz:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen