Echte Alternative zu BootVis?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von averhage24, 19. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. averhage24

    averhage24 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    12
    Hallo,

    da ich Microsofts BootVis seit dem Einbau eines RAID-Controllers nicht mehr nutzen kann (hat jemand Informationen, ob das neue BootVis damit keine Probleme mehr haben wird? :confused: ), suche ich nun nach einer echten Alternative. War mit dem Proggi sehr zufrieden, brachte mir eine Verkürzung des Bootvorgangs von gut 30 Sekunden.

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Grüße avus

    P.S. Die gängigen XP-Tuning-Tipps habe ich bereits angewendet.
     
  2. Tueftli

    Tueftli Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    276
    Ach ja, hab ich vergessen:

    Die neue BootVis-Version (1.3.37.0)
    hat auch immer noch diese Probleme!

    Flo
     
  3. Tueftli

    Tueftli Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    276
    Hi!

    Hab dasselbe Problem:
    RAID 0, Seagate Barracuda IV, Promise Fastrak 133 Onboard


    Ich nehme an, du hast auch einen Promise-RAID!?
    Angeblich soll nur der mit BootVis Probleme haben!
    Habs trotzdem mal ausprobiert!
    Da kommt immer die Fehlermeldung:
    "Number of Physical drives in the tracefile is 0
    Tracefile has invalid system configuration information"

    Seit längerem bin ich schon auf der Suche nach einer Alternative!
    Evtl. schreib ich demnächst eine Support-Mail an Microsoft
    (spezielle BootVis-Adresse) und werd denen das Problem schildern!
    Wenn vielleicht genug Leute nerven, vielleicht beheben die das Problem mit der nächsten Version!

    Bitte! Macht mit!
    Alle, die BootVis wegen RAID nicht einsetzten können!
    Schreibt (auf Englisch) eine Fehler-Mail an:
    onnow@microsoft.com
    ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)

    MfG
    Flo
     
  4. averhage24

    averhage24 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    12
    Hmm... gibt's echt keine andere Möglichkeit bzw. kein anderes Proggi?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen