Eckige Papiertüte (machbar)?

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von Ace Piet, 31. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Hi Folks,

    da hab ich mir die 4,99 -Version besorgt. - CD/ DVD inside (07-2006), mit der Hoffnung, daß die ausschneidbaren Beilagen IN die Papiertüten passen, verstehste(?), als Beilage hintendran. - jo, ich bin so ein Papiertüten-Fan (aus Platz-Gründen).

    Leider sind die Original-Tüten rund geklebt, sprich: IN diese orig. Tüte lassen sich die orig. "ausschneidbaren Beilagen" nicht beifügen, sie werden *I hate my fingers* bei dem Versuch zerstört.

    -Ace- (ob man da was eckig machen kann?) :idee:
    ____________

    PS.: Ich bin so unglücklich mit Rund -Klebung. :D
     
  2. artchi

    artchi Kbyte

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    247
    Alter was geht bei dir, bist du besoffen :aua:
    Was 4,99€ ?
    Ich hab´s für 1,50€ bekommen, bei mir ist es eckig :ironie:

    Wenn das "Papier" elatisch ist, könntest du es schaffen.
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Ich hab eine mittelschwere Verständniskriese - welche Beilage und welche Tüten?
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Die Tüten sind doch gar net für Ausschneiden und Aufbewahren gedacht, zeigt schon das Fehlen einer Abriss-Perforation.

    Hinweis: Die Beilagen haben Klebelaschen.
    Also Falten > Kleben > Scheibe rein und gut is...
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich hätt ja jetzt gesagt "Nö, der Ace schreibt immer so", aber dann hab ich mir überlegt warum der wohl immer so schreibt...
    :saufen:


    > nix für ungut <
     
  6. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Sammelantwort

    > Was 4,99€ ?
    Steht drauf. Hab ich gezahlt. Geht billiger (oder was)?

    > mittelschwere Verständniskriese - welche Beilage und welche Tüten?
    Zeitschrift 07-2006 - 2x CD/ DVD -Beilage (in Papiertüten) - *hust* war doch früher nicht anders!

    > Hinweis: Die Beilagen haben Klebelaschen.
    > Also Falten > Kleben > Scheibe rein und gut is...
    Jo. - Hab ich was übersehen? - Iss doch schon drin. - Mir geht es um das Hinzufügen der Papier-Info (= Blättchen) in die NICHT-elastischen CD-/DVD-Tüten. - Steht doch nicht alles auf der DVD/ CD drauf (sonst wäre das Perf-Blättchen ja überflüssig).

    > warum der wohl immer so schreibt...
    Verstehe ich nicht. :D

    -Ace- (Ich gebe mir Mühe)
    _____________

    PS.:
    > ...warum der wohl immer so schreibt...
    Warum leckt sich ein Hund die Eier? - Iss so. *MUHAHA*

    *Mönsch* - Prinzipiell geht es um die (platz-minimale) Archivierung von (CD/DVD-)Scheiben. - Ich werd auch nix mehr fragen. :idee:
     
  7. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    ist zwar keine wirkliche Lösung, aber wie wäre es mit Origami? <klick>

    Och, sei doch nicht so, deine Fragen bringen immer einen Haufen Spass, und darum geht es doch, oder etwa nicht? [​IMG]
    Übrigens wäre der Begriff CD Hülle höchstwahrscheinlich mit weniger Verwirrungen verbunden gewesen, und hätte auch keine Assoziationen meinerseits in völlig falsche Richtungen hervorgerufen (dreiblättrige?). :D



    Grüße Jasager
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Gucki da, jetzt macht das Alles schlagartig einen Sinn...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen