1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ECS K7s5a kein Sound

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von baerbel9, 8. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. baerbel9

    baerbel9 Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Habe seit kurzem das ECS K7s5a und nen Athlon XP 1600. Nach dem Einbau hat auch alles super fuktioniert. Habe 2 Betriebssysteme laufen Win. XP und 98. Unter XP funktioniert auch alles einwandfrei nur unter 98 habe ich keinen Sound zb bei Spiele. Benutze den Onboard sound. Lege ich aber eine Audio CD ein, ist der Sound da. Treiber habe ich schon installiert und es wird mir im Gerätemanager auch kein Konflikt angezeigt. Habe bereits versucht den Treiber zu deinstallieren und wieder neu installieren hilft aber auch nicht.
    Weiß nicht mehr weiter, vielleicht weiß ja von euch wer woran das liegen könnte.

    Danke im Voraus
    Bärbel
     
  2. thehappyhippo

    thehappyhippo ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2001
    Beiträge:
    3
    Ich habe besagtes Board schon seit 11/01. Ich habe keine Probleme damit. Ich benutze W2k und 98SE. Ich weiß nur das es das Board mit 2 unterschiedlichen Audiochips gibt. C-Media und Realtek (SiS 7012). Vielleicht hast du unter Xp einen anderen Treiber als unter 98?? Ich habe den 7012 Chip.
     
  3. iMac

    iMac Byte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    18
    Kauft euch en Mac!
     
  4. baerbel9

    baerbel9 Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Spät aber doch melde ich mich nochmal. Ich möchte mich bei allen für die Hilfe bedanken. Der Onboard Sound funktioniert noch immer nicht aber ich bin seit Freitag Besitzerin einer PCI-Soundkarte. Habe zuerst alles versucht was ihr mir vorgeschlagen habt, aber die Lautstärke war leider nicht ganz leise, und der Ton war auch nicht auf aus. Dann habe ich noch geschaut wie Denniss gemeint hat, vielleicht habe ich das falsche Wiedergabegerät ausgewählt, habe aber nur eines zur Verfügung. Und mit neue Treiber habe ich es auch probiert.

    Naja trotzdem Danke!

    Bärbel
     
  5. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Aktuelle Soundtreiber gibt es hier :
    http://www.sis.com/support/driver/step1.htm
    > SIS7012 falls nicht der CMedia Soundchip auf dem Board ist
    Der Chipsatztreiber AGP110 ist auch dort zu finden .
    Als Alternativtreiber empfiehlt sich der RRealtek ALC AC97 Soundtreiber an - der wird öfter aktualisiert als der SIS7012(Realhersteller des Soundchips) .
    Wahrscheinlichst Möglichkeit ist wie schon erwähnt das die Lautstärke auf ganz leise gestellt wurde oder auf Ton Aus steht oder das das falsche Wiedergabegerät in den Multimediaeinstellungen ausgewählt wurde .
     
  6. Erik007g

    Erik007g ROM

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    Ich habe auch das K7S5A, was mir schon oft passirt ist, ist folgendes: Irgendeine Anwendung hat z.b. Wave/MP3 in der Wiedergabesteuerung abgeschaltet oder leise "gemacht"
    Die Wiedergabesteuerung ereichst Du sehr leicht über einen Doppelklick auf das Lautsprechersymbol rechts unten im Systray.

    Am besten unter Optionen das "Pünktchen" vor Wiedergabe aktivieren und dann alles ankreuzen.

    Die Wiedergabesteuerung sieht dann aus wie im "Tonstudio"
    Wie ist jetzt Wave/MP3 eingestellt?

    PS: Hab mir aber trotzdem auch eine SB Audigy Soundkarte zugelegt. Funktioniert auf dem K7S5A tadelos und Spiele laufen besser.
    Auch das aufnehmen vom Radio (Hifi-Anlage) wird noch besser!

    Gruß Erik
     
  7. baerbel9

    baerbel9 Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Ja es ist auch das dazugehörige Gerät ausgewählt, aber ich glaub ich kauf mir jetzt eine PCI-Soundkarte.
    Es wundert mich nur warum es funktioniert wenn ich eine Audio-CD abspiele. Dann kann es ja am Treiber eigentlich nicht liegen, oder doch. Weil wenn der Treiber, das falsche Gerät oder sonst was nicht "richtig eingestellt" wäre, dürfte es dann ja auch nicht funktionieren, oder? Würd mich nur interessieren.

    Danke Bärbel
     
  8. baerbel9

    baerbel9 Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Habe jetzt nachgeschaut. Unter Audio-, Video- und Gamecontroller ist der Punkt: C-Media AC97 Audio Device (ohne Ruf- oder Fragezeichen) unter Eigenschaften ist dan auch angegeben, dass das Gerät betriebsbereit ist. Weiß nicht mehr weiter.

    Danke Bärbel
     
  9. baerbel9

    baerbel9 Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Was genau in der Systemsteuerung steht kann ich jetzt gerade leider nicht sagen, bin bei der Arbeit und der PC steht daheim, schau aber mal ob ich das rauskriege und melde mich dann wieder. Aber wenns nicht anders geht werde ich wahrscheinlich eh zu einer PCI-Karte greifen.

    Danke Bärbel
     
  10. baerbel9

    baerbel9 Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Danke für die rasche Antwort.
    Die Soundoptionen sind alle richtig aktiviert. Aktuelleren Soundtreiber habe ich noch keinen gefunden auf der Elitegoup Homepage. Mich wunderts nur warum funktionierts wenn ich eine Audio CD-einlege nicht aber bei Spielen oder sonstigen Anwendungen wo normalerweise ein Ton dabei ist.
    Vielleicht habe ich ja irgendeinen SCH... gebaut.

    Trotzdem Danke
    Bärbel
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    musik cds können digital ausgelesen werden, und brauchen nicht unbedingt über den soundchip oder die soundkarte laufen.
    mfg ossilotta
     
  12. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hast du auch nachgesehen, ob in der Systemsteuerung unter Multimedia entsprechende Geräte ausgewählt sind ?
    Ansonsten kommst du wahrscheinlich am schnellesten mit einer PCI-Karte ans Ziel . MfG Steffen
     
  13. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Was steht denn in der Systemsteuerung ... Multimedia ... Audio .... ? Müsste ja AC97 oder sowas auftauchen. Hab leider keinen OnBoardSound installiert und würde bei Ärger mit OnBoardSound auch immer zu einer preisgünstigen PCI-Soundkarte raten.
    MfG Steffen
     
  14. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, leider hab ich zu deinem Problem hier nichts gefunden http://www.k7s5a.de.cx . Die Soundoptionen sind richtig aktiviert. Gibt es vielleicht einen aktuelleren Soundtreiber ?
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen