1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ECS K7VZA 3.0 -Bildschirm bleibt schwarz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Busfahra, 1. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Busfahra

    Busfahra ROM

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    hab mir kürzlich das K7VZA 3.0 besorgt (mit Duron 900 und 256 MB SDRAM). Nach dem Einbau, beim ersten Hochfahren blieb der Bildschirm schwarz. Habe die Grafikkarte (TNT 2) noch mal aus- und eingebaut, hat aber nix geholfen. Nach mehreren Versuchen hatte ich plötzlich ein Bild, nach dem nächsten Reboot wars aber wieder vorbei...
    Das gleiche passierte auch beim Einbau anderer GK (hab 3 verschieden ausgetestet, die auf anderen PCs alle liefen). Auch ein CMOS-Reset brachte keinen Erfolg.
    Tritt dieses Phänomen auf lässt sich außerdem der PC nicht mehr normal ausschalten (nur Netzstecker ziehen oder Ausschalter 5 sec. drücken hilft).
    Weiß irgendjemand was da los ist, oder soll ich das Teil gleich umtauschen??
    Danke,
    Busfahra
     
  2. uli1966

    uli1966 ROM

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    4
    Hallo Martin,
    habe das gleiche Problem...nur habe ich bei meiner Konstellation (K7VZA 3.0, AMD 1400 C, 512 MB SDRAM) den Start-Schirm noch gar nicht gesehen....habe eigentlich gedacht, dass das eventuell am 1400er liegt, da der vielleicht mit der ausgelieferten Bios-Version nicht klarkommt...aber das der 900er nicht läuft...merkwürdig...also, ich glaube, ich werde meinem Händler mal ein paar Ausdrucke aus diesem Forum mitbringen, mal sehen, was er sagt.....ich will das Board ja auch gar nicht schlecht machen....aber ich habe halt bisher noch keine positive Erfahrung damit gemacht....
    Grüße,
    Uli
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen