eExport Verzeichnisfreigabe unter easyLi

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Alan Smithee, 18. November 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alan Smithee

    Alan Smithee ROM

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1
    Hallo allerseits!
    Ich bin neu in der LINUX User Gemeinde und habe noch meine lieben Probleme mit dem Betriebssystem. Mit der Anschaffung von easyLinux bin ich über ein Proggi gestolpert, daß den Namen eExport trägt. Man kann dort Verzeichnisse für andere Rechner im LAN freigeben.
    Nun habe ich genau das auf meinem Server getan, indem ich als Pfad /win/daten (auf einer vfat formatierten Partition) und in das Feld für die Zugriffsberechtigung die entsprechende Rechner-IP der Workstation (192.168.0.3) oder deren Namen eingetragen habe.
    Leider kann ich nicht sagen ob}s funzt, da ich nirgends eine Info finde, wie ich nun von meiner Workstation aus auf die Daten des freigegeben Verzeichnisses zugreifen kann.

    Kann mir da jemand weiterhelfen? Danke im voraus!

    P.S. Das LAN ist OK. Die Rechner reagieren auf ein Ping.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen