EigenbauPC 800-1000

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von TalkmasterGIP, 13. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TalkmasterGIP

    TalkmasterGIP ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Hi, ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben. Ich hatte mit den letzten beiden PCs Balancing- und Hitzeprobleme, da beides Komplettsysteme waren. Diesmal stelle ich für 800€-1000€ selber zusammen. Ich zocke ab und zu (DoomIII / FIFA 2006) und habe Wert auf Nachrüstbarkeit (939 / PCIe) gelegt. Hier meine Planung:

    Mainboard: ASUS A8N5X
    Sockel 939 - NVIDIA nForce4 - Sound, LAN onboard

    Prozessor: Athlon 64 3200+
    "Venice" - 512KB L2-Cache - Boxed

    RAM:1 GB Kingston HyperX KHX3200A/1G
    1 Chip - DDR400 - CL2

    Grafikkarte: EVGA GeForce 6800 GS
    6800er nVidia-chip - PCIe - 256 MB - 256 Bit

    Sonstiges:
    Midi Tower mit zwei Gehäuse-Lüftern und 370W-Netzteil, 80 GB SATA-Platte (8,5 MS), SATA-DVD-Brenner und ein Floppy.

    Bei Alternate macht das Ganze dann 877,80. Ich kann also - wenn nötig - noch investieren. Dazu meine Fragen:
    • Was leistet der Lüfter aus der Box? Sollte es da lieber ein anderer sein?
    • Reichen die 370 Watt?
    • Bringt eine ATI-Karte aus dem gleichen Kostensegment mehr?
    • Sind CPU/RAM/Grafikkarte angemessen ausbalanciert? Wenn nicht, was ist sinnvoller:
      • CPU: Athlon 64 3700+ / "San Diego" (+50 EUR) oder Athlon 64 3800+ / "Venice" (+120 EUR). Was bringen die 512 KB L2-Cache extra beim Spielen?
      • RAM: noch ein Kingston HyperX KHX3200A/1G (+130 EUR)
      • Grafikkarte: eine günstige 7800er z.B. EVGA GeForce 7800 GT (+120 EUR)

    Und noch was allgemeines:
    • Brauchen PCIe-Grafikkarten einen eigenen Stromanschluss?
    • Kann man IDE und SATA mischen?

    Ne Menge Fragen :eek: ... bin auch für Teilantworten sehr dankbar!
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    manche Karten vrauchen einen manche nicht.
    Ja du kannst IDE und SATA Mischen.

    für 900€ ( wäre dann genau die mitte) kriegste was gutes, ich habe :guckstdu: hier mal was zusammengestellt, das ist für dich auch OK.
     
  3. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Moin!
    Ich sag mal da was, wo ich was weiß ;) also:

    Wenn du Wert auf einen leisen PC legst, ist der Box-Kühler nicht das wahre, ansonsten OK.
    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=128584
    Nicht alle, die 6800er aber schon! Sollte jedes aktuelle Netzteil dran haben, wenn nicht gibts Adapter dafür!

    RAM: CL2 ist unnötig! Nimm MDT mit CL2,5 - den Unterschied merkst du nicht! Wenn du Dauerzocker bist, nimm 2GB! Dann auch einen 3700+ San Diego...
    Netzteil: Tagan TG420-U01
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen