"Eigene Dateien" mehrfach vorhanden

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von piepmatz007, 4. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. piepmatz007

    piepmatz007 ROM

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    2
    Auf Grund einer defekten XP-CD (grosser Kratzer) konnte ich mein System nach einem Absturz nicht wiederherstellen, es ging einfach nichts mehr. Von Microsoft bekam ich Ersatz, konnte aber auch mit der neuen CD nichts ausrichten, so brachte ich den Rechenknecht in die Reparatur. Dort installierte man mir das XP nochmal "drüber" und meinte, so ginge es nun. Jetzt seh ich aber im Explorer z.B. "Eigene Dateien" und "Favoriten" mehrfach und im Explorer sind noch Programme enthalten, die gar nicht mehr instlliert sind. Sie tauchen weder bei "Start" - "Programme" auf noch in der Systemsteuerung unter "Software". Ich habe mir den "RegCleaner" heruntergeladen aber auch dort erscheinen die doppelten Einträge nicht, folglich kann ich sie nicht löschen.
    Am liebsten würde ich die Festplatte C neu formatieren, dann müsste doch auch der doppelte "Müll" wegsein, oder? Nun stellt sich mir erstens die Frage, ob das Formatieren von C: auch Auswirkungen auf meine zweite, separate Festplatte hat, ich meine, ob ich nachher auch wieder auf diese zweite Platte zugreifen kann, müsste doch das Eine eigentlich nichts mit dem Anderen zu tun haben, oder? Zweitens weiss ich leider auch nicht, wie ich mein C: unter XP formatiert bekommen (bei Eingabeaufforderung "formatc:" kommt nur, dass das nicht geht weil Windows noch verwendet wird), hmmmm.... und nu? Hängt es vielleicht damit zusammen, dass ich C: auch noch in zwei Partitionen unterteilt habe? Muss ich das vor dem Formatieren rückgängig machen? Oder gibt es bei XP einen speziellen Trick, die Festplatte zu formatieren?
    Tja, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen..... wäre sehr nett!!
     
  2. piepmatz007

    piepmatz007 ROM

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank Euch allen, jetzt läuft alles wieder supi... *freu*
     
  3. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Anja
    Schau mal hier rein:
    http://home.arcor.de/chemikers-home/SETUP.html
    mfg.Werner
     
  4. Strapsi

    Strapsi ROM

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    1
    die vorgenannten tipps helfen auf jeden fall. solltest du auf der aktuellen xp-installation schon deine netzwerk, internet oder e-mail konfiguration eingerichtet haben, empfehle ich, mit dem tool "übertragen von dateien und einstellungen" diese zu sichern. anbieten würde sich z.b. die 2. partition, die du erwähnt hast. erspart viel tippen ;o))
     
  5. vgerwin

    vgerwin ROM

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1
    hallo,
    bitte die win xp cd einlegen, danach einen neustart durchführen.
    die cd startet automatisch, nach der überprüfung wird windows eine partition
    vorschlagen, du hast dann die möglichkeit das entsprechende laufwerk
    bzw. partition auszuwählen, in deinem
    fall lw. c . es werden nur die daten auf
    dem angegebenen lw. gelöscht, alle anderen laufwerke bleiben unverändert.
    volker
     
  6. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Einfach Immer Neuinstallation - nicht Reparieren - wählen. Im Laufe des Setups wirst du danach gefragt, ob du die Partition in die XP installiert wird formatieren willst.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen