Eigene Dateien

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von uwea1958, 11. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uwea1958

    uwea1958 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    438
    Hallo,
    wenn ich den Explorer öffne wird der Ordner Eigene Dateien mit allen Unterordner angezeigt. Ich möchte aber, dass der Arbeitzplatz angezeigt wird.
    Wer weiss Rat?
    BS=XP
    Danke
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Hallo,

    was heißt du willst den Arbeitsplatz haben? Warum verwendest du dann diesen nicht einfach?

    Oder möchtest du das bspw. C: anstatt den Eigenen Dateien angezeigt wird? :confused:
     
  3. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Erstelle eine Verknüpfung mit folgendem Ziel und beachte das Leerzeichen hinter exe:

    %SystemRoot%\explorer.exe /e,
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Für den Windows-Explorer gibt es Startparameter anhand deren das Verhalten und die Ausgangseinstellungen des angezeigten Fensters festgelegt werden können.
    Diese können in die Befehlszeile der Verknüpfung eingetragen werden.

    Testen kannst du es wenn du auf START [AUSFÜHREN]
    gehst und dort mal mit den Parametern spielst.

    Beispiele:

    Explorer /e,C:\
    startet den Explorer unter C:

    Explorer /e,/root,C:\Programme
    Programme ist in der Ordneransicht das oberste Wurzelverzeichnis
     
  5. schau

    schau Byte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    44
    Hallo


    wie auf ArpeitsPlatz:confused: :confused:
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hier sind die Parameter, kann jeder selbst basteln:

    EXPLORER [/e][,/root,Ordner][[,/select],Name]

    /e Startet den Explorer im geteiltem Fenster mit Fokus auf Ordner.

    /n Öffnet immer ein neues Fenster für Ordner, auch wenn für diesen Ordner bereits ein Fenster geöffnet ist

    /root, Öffnet ein Fenster für Ordner, wobei Ordner die Wurzel der Ordneransicht darstellt.

    /select Öffnet ein Fenster wobei die Datei oder der Ordner Name ausgewählt wird.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen