Eigene Icons unter XP?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von PC-Weltler, 24. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PC-Weltler

    PC-Weltler Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    204
    Hallo!

    Kann mir vielleicht jemand bei folgenden Problem weiterhelfen:

    In der Schnellstartleiste war urplötzlich mein Officesymbol bei einer URL zum automatischen Update von Microsoft Offive verschwunden. Jetzt sehe ich da nur das bekannte weiße Blatt Papier mit dm kleinen blauen "e" des Internetexplorers davor. Nun dachte ich mir aus alten Windows 95 Zeiten her, ich klicke mal schnell auf Eigenschaften und wechsel des Symbol einfach wieder aus. Aber das scheint ja unter XP gar nicht, oder vielleicht nur bei Ordnern, zu funktionieren. Aber es muss doch gehen, oder?
    Weiß jemand wie?


    Gruß
     
  2. Brian Johnson

    Brian Johnson ROM

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    6
    Hallo

    Siehst du rechts der leiste 2 pfeile? wenn ja dann musst du darauf klicken um die restlichen programme wieder zu zeigen...um das rückgängig zu machen klickst du auf den senkrechten strich daneben, hälst die maustaste gedrückt und ziehst es nach rechts...

    falls das symbol nicht mehr da ist findest du den Ordner für die Schnellstartleiste hier:

    %systemFestplatte%:\Dokumente und Einstellungen\%Benutzer Name%\Anwendungsdaten\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\

    % zwischen diesen symbolen durch gegebnes ersetzen %
     
  3. PC-Weltler

    PC-Weltler Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    204
    Der Pfad hört bei mir nach /Microsoft/ auf, bzw. da gibt es dann nur noch den Ordner Forms. Das Problem ist aber wie gesagt nicht die Verknüpfung, sonder das Icon (Symbol). Ich habe Office 2003 sogar noch mal "Reparieren" lassen, aber selbst da wird dieses Icon plötzlich nur noch mit dem beschriebenen "Platzhalter" angezeigt. :-(
     
  4. btpake

    btpake Guest

    Hi!

    Rechtsklick in Taskleiste--> Haken vor "Taskleiste fixieren" weg --> Schnellstart mit der Maus so breit wie nötig ziehen.

    Officesymbol, ich nehme an, Du meinst Word, noch nicht dabei? Dann einfach eine Wordverknüpfung (C:\Programme\Microsoft Office\Office10\winword.exe) auf den Desktop ablegen und von da in die Schnellstartleiste ziehen. Selbiges funktioniert übrigens mit allen Anwendungen und Verknüpfungen.
     
  5. PC-Weltler

    PC-Weltler Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    204
    Also ich habe mir nun mal ein altes Update aufgespielt und da das Icon von dem Microsoft Office (die vier bunten Quadrate) auf Diskette gezogen. Dann die aktuelle Oberfläche wieder aufgespielt und? Plötzlich ware auf der Diskette statt des Office-Icons doch wieder diese ganz normale Webdocument-Icon. Ich verzweifel!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen