eigenen Webbrowser mit Visual C++ coden

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von Sportsboy, 26. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sportsboy

    Sportsboy ROM

    Hey.
    ich möchte nen eigenen webbrowser mit "Micrsoft Visual C++ 6.0" coden.

    habs mit dem tut aus "Visual C++6 in 21 Tagen" versucht.

    das findet ihr hier http://www.se.fh-heilbronn.de/usefulstuff/VCPLUS6/kap21.htm

    allerdings scheint in dem tut nen fehler zu sein.^^

    der fehler wird mir hier angezeigt:

    Code:
     void CMainFrame::OnNewAddress()
     {
     CString sAddress;
    
     // Den neuen URL holen
     m_wndDlgBar.GetDlgItem(IDC_EADDRESS)->GetWindowText(sAddress);
     // Zum neuen URL navigieren
     ((CWebBrowseView*)GetActiveView())->Navigate(sAddress);
     }
    
    die fehlermeldung sieht so aus:
    Code:
    MainFrm.cpp
    C:\Programme\Microsoft Visual Studio\MyProjects\WebBrowse\MainFrm.cpp(128) : error C2065: 'CWebBrowseView' : undeclared identifier
    C:\Programme\Microsoft Visual Studio\MyProjects\WebBrowse\MainFrm.cpp(128) : error C2059: syntax error : ')'
    Generating Code...
    

    woran liegt das?

    bzw. wenn kennt jmd ein anderes (besseres) tutorial?

    THX 4 HELP

    mfg
    Sportsboy
     
  2. TingoDingo

    TingoDingo Byte

    Ich habe das selbe Problem mit dem Browser.
    Und immoment brauch ich dringend die Lösung. Also vielleicht hast du sie ja schon raus.
    Naja
    Auch schon mal danke im Voraus:bitte::bitte:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen