Eigenmächtige Installationen in nicht vorgegebener Partition?!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Ayutthaya, 15. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ayutthaya

    Ayutthaya Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    Unter WXP-SP2 mit zwei Festplatten (C: und D/E) stelle ich seit einiger Zeit fest, daß sich Teile von Programmen, die ich neu unter E:\... oder C:\... installiere, einfach unter D: ohne meines Zutun ablegen (z.B. PaintShop Pro 9, McAfee AntiSpyware, Adobe, AOL, D-Route 2004-2005):heul: . D: ist meine reine Datenpatition; dort liegen keine Programme, auf den anderen Partitionen (C und E) ist ausreichend Platz.

    Wie kann ich WXP zwingen, meine Partition D: in Ruhe zu lassen?!

    Ay
     
  2. Ayutthaya

    Ayutthaya Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    Nein, ich gebe zur Installation z.B. die Partition E vor. Dort erfolgt auch die Installation der Programme. Doch einige wenige Programmkomponenten legen sich zwanghaft unter D.

    Beispiele:
    D:\AOL\ACS\
    D:\AOLSHARE
    D:\Adobe\TypeSpt\
    D:\Jasc Software Inc\JascThumbShellExt\iepsps.dll
    D:\Jasc Software Inc\JascThumbShellExt\igcore13d.dll
    D:\Jasc Software Inc\JascThumbShellExt\JascThumbShellExt.dll
    D:\Jasc Software Inc\JascUpdate\JascUpdate.exe
    D:\Jasc Software Inc\JascUpdate\JascUpdateRC.dll
    D:\Jasc Software Inc\JascUpdate\German\JascUpdateRC.dll
    D:\McAfee\AntiSpyware\McSpy.dll
    D:\McAfee\AntiSpyware\McSpySig.dll
    D:\McAfee\AntiSpyware\McSpySig.dll.bak
    D:\McAfee\AntiSpyware\sporder.dll
    D:\system\ado\msado27.tlb
    D:\system\mui\041e\wab32res.dll
    D:\Microsoft Shared\DAO\dao360.dll
    D:\InstallShield\UpdateService\...
    D:\Buhl Data Service\...

    Ay
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen