Eigenschaften Anzeige ...

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von pcinfarkt, 13. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    ... Desktop?

    Ich habe ein Problem, was ich mir nicht erklären kann und wo Hilfe benötige. Gefunden im Forum habe ich nachfolgenden Artikel http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=131624&highlight=Anzeige+Desktop
    welcher das Problem beschreibt. Hat jedoch bei mir nichts mit SP2 zu tun und existiert auch noch nicht solang. Genau zuordnen kann ich es jedoch nicht.

    Ich habe die Standardhintergründe von Win im Ordner C:\windows\web\wallpaper und 5-6 *.BMP Dateien unter C:\windows. Diese wurden mir auch bisher unter Eigenschaften Anzeige / Desktop angezeigt.

    Als ich vorgestern Eigenschaften Anzeige / Desktop öffnete, fiel mir das Feuer von den Augen. Alle Urlaubsbilder, Screenshots, Kopien … des Ordners \Eigene Bilder (auch aus Unterordnern!) scrollten mir entgegen.

    Durch Anlage eines Ordners \Hilf und verschieben der Bilder konnte ich die Bilder aus der Desktop-Anzeige bringen. Ein Lösen der Systemverknüpfung an das Wort "Eigene Bilder" brachte auch keinen Erfolg. Win besteht nun zwar nicht mehr bei jedem Neustart auf diesen Ordnername, aber wenn ich "zu Fuß" meinen Ordner \Hilf wieder in \Eigene Bilder umbenenne: gleiches Problem wie oben benannt.

    Diese Lösung der Systembindung kann natürlich nicht der Weisheit letzter Schluß sein. Dazu gibt es zuviele Bezüge auf diesen Ordner.

    Helft mir bei der Problemlösung. Im Voraus schon Dank an alle!
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Hallo!

    Welche Style-Tools hast du denn auf deinem Rechner installiert oder testweise mal draufgespielt? Von alleine verstellt sich da nichts!!!
     
  3. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Keine Style-Tools installiert und auch nicht testweise aufgespielt.

    Glaube mir, wenn ich es wüßte durch was diese Verstellung eingetreten ist, wäre mir wohler. Und das dieser "Kasten" vor mit keine Fehler macht; auch klar.

    Also aufgeführt alle Wallpaper des Standardordners mit Klasse *.jpg und genau 5 Wallpaper mit *.bmp aus \windows. Habe ich einen Ordner \Eigene Bilder im dafür vorgesehenen Verzeichnis, sehe ich alle Bilder dieses Ordners unabhängig von Dateiklassen unter Eigenschaften Anzeige / Desktop. Und das eigenartige: einschließlich der Bilder möglicher Unterordner! Als hätte ich Windows den diesbezüglichen Standard erweitert!
     
  4. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Hallo Max,

    Standard: %SystemRoot%\Web\Wallpaper
     
  5. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    @ MaxMaster,

    Gleiches Ergebnis. Auch in einem separaten Profil werden \Eigene Bilder aufgeführt.

    Nur noch zu Info: Keine Fehleranzeige unter Ereignissen; Keine "neuen" und auffällig lfd. Prozesse; Keine Auffälligkeiten bei Lauf mit HijackThis (außer den mir bekannten Warnungen zu unbekannten Prozessen Chipdrive und Spammelder); Keine verdächtigen Rückmeldungen Spybot; Virenscan mit NAV 2004 o.B.

    Ich habe sicherlich (durch was auch immer und an welcher Stelle auch immer!) eine sicherlich unbewußte Veränderung / Zuweisung in der Registy vorgenommen! :confused:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen