Eigenschaften des Link-Ziels anzeigen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von LGrell, 30. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LGrell

    LGrell Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    17
    zu TIPP DES TAGES aus PC-Welt-Tipps vom 30.9.2005

    "Eigenschaften des Link-Ziels anzeigen
    Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine Verknüpfung klicken und "Eigenschaften" wählen, werden logischerweise die Eigenschaften des Links angezeigt. Praktisch wäre ein zusätzlicher Punkt im Kontextmenü von Verknüpfungen, über den Sie die Eigenschaften der Ziel-Datei beziehungsweise des Ziel-Ordners direkt abrufen können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen solchen Kontextmenü-Eintrag hinzufügen können."

    Dazu gibt's ein PC-Welt-Script.

    Einfacher gehts mit dem Powertoy aus Windows 98 (beliebige Ausgabe) Target.inf/Target.dll. Beide Dateien aus den Powertoys von W98 in irgendein temporäres Verzeichnis kopieren und dann target.inf rechts anklicken und installieren, funktioniert garantiert auch in Windows XP SP2. Im Kontextmenü einer Verknüpfung erscheint dann der Punkt Target, der noch mehr als die Eigenschaften des Zieles zu bieten hat.
     
  2. TX65

    TX65 ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo LGrell,
    habe gerade meine alte Win98SE CD nach den besagten Dateien durchsucht, aber nichts gefunden. Auch meine Suche auf den Seiten von Microsoft führte zu nichts. Wissen Sie zufällig eine Downloadquelle?

    Dann hätte ich eine weitere Frage, die im Zusammenhang mit dem pcw-Script aufgetaucht ist. Als ich versuchte das Script per Doppelklick zu starten, öffnete sich ein Fenster mit dem Titel >>Windows Script Host<< mit folgendem Inhalt:
    Der Zugriff auf Windows Script Host wurde für diesen Computer deaktiviert. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, um weitere Details in Erfahrung zu bringen.

    Trotz intensiver Suche ist es mir nicht gelungen irgendwo auf dem Rechner die oben benannte Einstellmöglichkeit zu finden. Ich wäre daher sehr dankbar, wenn Sie mir auc hier helfen könnten.

    Ich verwende Windows XP Prof. auf meinem PC und besitze auch die Administratorrechte.

    Vielen dank im Vorraus
    TX65
     
  3. LGrell

    LGrell Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    17
    Leider war ich mit der Win98SE CD auf dem Holzweg, man mußte die Powertoys (außer Tweak Ui, die waren auf der CD - Win98 erste Ausgabe: Tools - Reskit - Powertoys) von Microsoft herunterladen, waren auch auf den Heft-CDs PCW 2/2000 und 4/2000.

    Was den Windows Scipting Host betrifft, so wurde der Zugriff m.E. unter Win XP mit SP2 wegen der Sicherheit lahmgelegt. Ich glaube, man muß den Zugriff auf Scripts bei irgendwelchen Sicherheitseinstellungen erst wieder freigeben. Bin mir aber nicht mehr sicher, wie das im Einzelnen ging.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen