1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

"Ein Gerätefehler wurde festgestellt"

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von HROler, 28. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HROler

    HROler ROM

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo

    wer kann mir helfen

    ch erhalte in Windows die Fehlermeldung "Ein Gerätefehler wurde festgestellt, starten sie den Rechner neu um Windows wieder vollständig ausführen zu können", gleichzeitig setzt er die Auflösung auf den tiefsten Wert, man kann halt grad noch lesen was er meldet.


    In der Ereignisanzeige steht dann folgendes:

    Treiber nv4_disp für display-Gerät \Device\Video3 befindet sich in einer unendlichen Schleife. Wahrscheinlich funktioniert das Gerät fehlerhaft, oder die Hardware wurde vom Gerätetreiber nicht ordnungsgemäß programmiert. Wenden Sie sich an den Hardwarehersteller, um Treiberupdates zu beziehen.

    ich hab schon 2 verschiedene Karten ausprobiert.

    Bei beiden dasselbe Problem.

    Egal ob ich den Treiber von CD nehme, den neuesten Nvidia Treiber oder den Treiber lasse der von Microsoft gefunden wird.

    Das Problem tritt so nach 5 - 20 Minuten auf, nachdem Windows gestartet hat.


    Kann mir vielleicht jemand helfen??


    danke
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Wie denn, wenn du uns nichts über dein System verrätst?!
     
  3. HROler

    HROler ROM

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    AMD 2100+, Epox Board, 80er HDD, 512 MB DDR, probiert mit Geforce 2 TI und einer Geforce 2 GTS.

    BS: WIN XP mit SP1

    hab WIN XP nochmal neu installiert, bringt auch nix
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen