1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlo...

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Linky182, 14. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Linky182

    Linky182 ROM

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    1
    "Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen"

    hallo

    folgendes problem:
    ich habe win xp home edition und versuche, diesen pc mit einem andren (win 98) zu verbinden! bisher ging das auch - meist nach leichten problemen - nach einigen stunden. Doch dieses mal erscheint jedes mal die oben genannte Fehlermeldung! Das Kabel ist aber richtig eingesteckt, und kaputt ist es auch nicht! Woran kann das liegen? (in letzer zeit wurde nichts am dem xp-pc verändert, außer dass isdn statt modem verwendet wird, kann es daran liegen??)

    danke im vorraus, mfg Stefan
     
  2. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    Auch die ISDN-Karte wird vom System als Netzwerkkarte verwaltet.
    Es wird also auf jeden Fall etwas mit ISDN zu tun haben.
    Funktioniert ISDN denn korrekt?
     
  3. wow

    wow Guest

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    90
    s hängt, d.h. die PC\'s sind direkt miteinander verbunden, mußt Du ein "Overcross(Überkreuztes)" Ethernet-Kabel verwenden.

    Ansonsten sollten mehr Informationen wie IP-Adressen, Protokolle mögliche Firewall usw.. gepostet werden.

    Gruss Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen