Ein neuer Auftrag für euch :)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von t610_4evah, 28. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Hallo,

    das neue Jahr steht vor der Tür, ich will mir einen neuen PC zulegen und ihr seht gelangweilt aus ( ;) ), weil ihr schon lange keinen neuen Auftrag mehr hattet :) Also fände ich es super von euch, wenn ihr mir bei der Zusammenstellung helfen könntet (bzw. mir diese abnehmen) :)

    Jetzt erst einmal ein paar Angaben, zu was ich den PC gerne nutzen möchte:

    - Vorwiegend I-net (Rechner sollte schön leise sein), Office, Musik hören (Soundkarte sollte gute Qualität haben), CDs (aber keine DVDs) brennen

    - Spiele auch ganz gerne, Rechner muss aber nicht DIE Grafikmaschine schlechthin sein, ich spiele so Counter-Strike, Battlefield 1942 und NFS HPII, möchte aber auch gerne in der Lage sein, Half-Life 2 flüssig zu spielen (muss aber nicht auf vollen Details sein :) )

    Sowas wie Video-Schnitt mach ich überhaupt nicht, DVD-Brenner brauch ich auch noch nicht, den rüste ich bei Bedarf nach. Um Lautsprecherboxen müsst ihr euch nicht kümmern, da habe ich hier ein sehr hochwertiges 5.1 Set, außerdem habe ich noch ein 6.1EX Set,wäre also toll, wenn die Grafikkarte zwei optische Ausgänge hat, muss aber nicht sein, aber zumindest einer :)
    Ansonsten können keine alten Komponenten weiterverwendet werden.


    Ich hatte mir überlegt, vielleicht diesmal meinen Rechner selbst zusammenzuschrauben und habe letztens hier einmal einen Thread mit diversen Anleitungen zum Selbstbau gesehen, finde diesen aber nicht mehr. Wäre nett, wenn mir jemand noch einmal den Link geben könnte. Ansonste finde ich die BTO-Möglichkeit von fun-computer.de sehr interessant. Da finde ich aber blöd, das man im Problemfall keinen direkten Ansprechpartner um die Ecke hat. Kennt jemand zufällig einen guten und kompetenten PC-Händler in Berlin (bitte nicht Atelco :) ) ?

    Als Budget setze ich jetzt einfach mal 1000? an (ohne Monitor natürlich, da ich einen sehr guten 19' TFT von NEC habe). Wenn es darüber geht, aber gerechtfertigt bzw. gut begründet ist, bin ich auch gerne bereit, noch ein klein wenig mehr zu zahlen.
    Achso, Software ist im Preis da auch nicht drin als OS werden WinXP Prof. und SuSe 9.0 zum Einsatz kommen (und falls ihr mir einen Athlon 64 empfehlt. dann die 64 bit version).

    Es sollte insgesamt alles einfach gute Qualität sein, stimmig sein und gut und flüssig laufen und noch ein paar Reserven haben.

    So, nun hoffe ich, ihr könnt mir helfen und wünsche euch viel Spaß und danke euch schon einmal im voraus :)

    Danke, gruß
    Martin
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    danke für die blumen

    also wenn ich mir jetzt ein gutes preisleistungssystem kaufen würde, würde das so aussehen:

    einen 2600+ (t-bred)
    2x256MB ram von infineon 333er
    MSI K7N2-Delta-L
    radeon 9600XT oder PRO
    toshiba sdm 1712 als dvd lw
    brenner von LG oder plextor
    als kühler EKL 1041 sunon
    2 gehäuselüfter von papst (12dB)
    samsung festplatte der SP-serie
    tower: casetek 1018 oder chieftec CS-601

    der sollte für alle deine zwecke reichen
     
  3. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Selber zusammenschrauben traue ich mich irgendwie nicht :(
    Kann ich denn den Kühler da zum Händler mitnehmen wenn ich den rest da kaufe und bekomme trotzdem Garantie?

    Was ist dein Ratschlag für eine Zusammenstellung, Poweraderainer, du bist doch sonst immer so aktiv und kompetent dabei :) ?

    Gruß
    Martin
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
  5. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Auf der Homepage von K&M ist er nicht zu finden. Der ist zur Zeit schwer zu bekommen. Ob er bei JE zu haben ist weiß ich net..:(
     
  6. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Glaub ich auch nicht, aber lass doch, ist hier schließlich nicht das Theam :rolleyes: ;) :)

     
  7. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    zitat-bufid:
    "Ich habe auch eine Geforce MX440 und ich habe noch nicht bemerkt, das die etwas ausbremst. Ich habe 1 Gb Arbeitsspeicher und 2,53 Ghz. Trotz der miserablen Grafikkarte, konnte ich bisher alle Spiele mit der höchsten Qualität spielen. "



    na,denn.........
     
  8. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Noch ne Frage an wu-wolle: haben die den EKL-Kühler bzw. den anderen da ( :D ) bei JE bw. KM-Elektronik?
     
  9. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Danke :)

    Wo sind eigentlich poweraderainer, AMDUser, Megatrend und die anderen :D ?
     
  10. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Ist ja auch in Ordnung, für solch einen Meinungsaustausch ist ein Forum ja auch vorgesehen :)
    Ich meinte dann aber auch, dass dies für mich nicht in Frage und meinte daher, sich von jetzt an auf selbstzusammengestellte Compis in diesem Thread zu beziehen :)
     
  11. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Hab ich schon, aber jetzt weiß ich erst recht nicht, was ich kaufen soll

    :heul:
     
  12. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Ich könnte jetzt hier noch gut und gerne mehrere Stunden weiterdiskutieren, habe aber keine Lust mich hier rumzustreiten. Ich fände es besser, wenn wir uns jetzt wieder auf den ursprünglichen Thread beziehen würden :)

     
  13. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
  14. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Ich bin ja auch am überlegen, ob MX500 (ich weiß, Kabel), MX700 oder MX900.

    Gibt es zur MX900 irgendwo online schon einen Test (Link :) )?
    Wie sieht es mit der MX700 und Spielen aus? Irgendwo hab ich mal gelesen, dass sie laggt, in mehreren Artikeln woanders das Gegenteil. Wie sieht es mit den Treibern und der Belegung der Tasten für Spiele bzw. jeweils einzelnen Spielen (unterschiedliche Profile) aus? Gibts da immernoch Probleme? Und müllen die offiziellen Treiber immer noch das Autostartmenü und die Taskleiste zu?

    Danke :)

     
  15. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Ich hab nen CS901. Aber für deine Zusammenstellung reicht ein 601.
    Bluetooth wäre mir zu teuer. Die Batterien bei meiner MX700 halten 3 Tage bei intensievem Gebrauch. Aber die kommt eh jede Nacht in die mitgelieferte Ladestation....;)
     
  16. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Damit war nicht der Firmenname, sondern die genaue Modellbezeichnung gemeint (z.B. Logitech MX 700). Vivanco hatte ich mal, nie wieder, mir kommen nur Logitech- oder Microsofttastaturen ins Haus.

    Bezügl. der anderen Frage (Discounter-PCs):

    - schlechte Erweiterbarkeit
    - irgendeine Komponente bildet aus Kostengründen immer den Flaschenhals, der das System ausbremst. Was bringt mir eine AMD XP2800+ CPU mit einer Geforce MX440?
    - Service/Support: den kannst du vergessen (außer bei Medion vielleicht); soll ich mich an die Wurstthekenverkäuferin wenden?
    - Laptops für 999?: schlecht verarbeitet.
    -usw.
     
  17. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Danke für deinen Hinweis, ich würde aber nie einen Discounter-PC oder -Laptop kaufen :rolleyes:

     
  18. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Was haltet ihr von der MX900 mit Bluetooth? Bin in letzter Zeit (seit meinem BT Handy) irgendwie auf einem Bluetooth trip :)
    Ich meine Funk ist natürlich auch kabellos, was für mich wichtig ist, aber bietet die eine oder andere Maus Vorteile?
    Und: wie lange halten Batterien ca. in einer Tastatur (Funk oder Bluetooth), habe im Moment ne Internet Nav. Keyboard und nen MouseMan Dual Optical, jeweils mit Kabel.

    Danke, Gruß

    P.S.: Wenn ihr eine spezifische Empfehlung habt (z.B. Chieftech CS601 oder so), wäre ich euch jeweils dankbar :)


     
  19. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Netzteil sollte mindesten

    20 A @ 3,3 V
    30 A @ 5 V
    15 A @ 12 V
    350Watt

    haben. (steht alles auf dem Aufkleber drauf)

    Tastatur: Hab ich ne NoName (schwarz/silber) mit Kabel. Die tut es für mich auch. (15?)
    Maus: Funk MX700, Kabel MX500 (beide von Logitech)
    Tower: Bin ich ein Freund von Chieftec. :)
     
  20. t610_4evah

    t610_4evah Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Was könnt ihr noch für Komponenten (Maus, Tastatur, Gehäuse. Netzteil etc.) empfehlen?

    Würde mich über rege Beteiligung freuen :)

    Danke, Gruß
    Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen