1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ein USB Drucker zwei PC's

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von michsoll, 30. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. michsoll

    michsoll Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2003
    Beiträge:
    101
    Hallo,
    ich will mir einen einfachen Tintenstrahldrucker kaufen. Die meisten, die ich mir angesehen habe, besitzen aber nur einen USB Anschluss. Ich habe aber zwei PC. Bislang hatte ich einen HP Drucker, der sowohl Parallel, als auch USB Anschluss hat - da gabs keine Probleme mit dem Drucken. Gibt es eine einfache Lösung, dass ich den Drucker mit nur einem USB Anschluss von beiden PC's ansteuern kann?
    Danke schon mal - Gruß michsoll
     
  2. rudicando

    rudicando Kbyte

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    490
  3. michsoll

    michsoll Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2003
    Beiträge:
    101
    Vielen Dank - werde die Sache mit dem Switch wahrscheinlich probieren, habe sowas ja auch schon für Monitor und Tastatur. Dachte mir schon, dass es eine solche Möglichkeite gibt. War nur etwas verunsichert, weil mir ein Verkäufer in Elektronik-Warenhaus gesagt hat, an den neuen Druckern kann man keine zwei PC's mehr anschließen.
    Also noch mal danke für die Hilfe - michsoll
     
  4. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Die bessere Variante wäre ein Router mit USB-Anschluß für Drucker oder ein Printserver. Damit muss der PC, wo der Drucker steht, nicht mehr eingeschaltet sein. Das erledigt nun entweder der Router oder der Printserver.
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das halte ich bei einer solchen Wunschvorstellung auch für die beste Option.
     
  6. ankemarino

    ankemarino Guest

    anke.marino@t-online.de
    Ich brauche dringend Hilfe. Ich habe hier zwei PC´s und würde die gerne an einem Drucker anschließen ohne kabel. Die sind beide über W-Lan angeschlossen. Kann mir jemand sagen wie das geht? Bitte. :bitte:
     
  7. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Du willst die PCs ohne Kabel am Drucker anschließen?
    :confused: :confused: :confused:

    Alternative wie oben schon geschrieben:
     
  8. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Die Lösung kostet einen Hunderter und heißt:

    DP-G310
    54 Mbit Wireless Print Server, USB 2.0

    Das ist ein Printserver der via W-Lan funktioniert und einen USB-Druckeranschluß hat.

    Das Gerätchen stammt von D-Link und man kann es Z.B.
    bei www.arlt.com unter Shop- Netzwerk bestellen!

    @dnalor1968
    Nur weil man keine Ahnung von Netzwerktechnologien hat und von den am Markt angebotenen Produkten - sollte man keine Falschmeldungen verbreiten. Außer dem oben erwähnten Produkt gibt es noch div. andere Lösungen -die aber leider deutlich teurer sind!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen