1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Einbau 2. Platte unter ME

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von alo60, 3. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alo60

    alo60 Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Bios hat Platte (WD 300 30GB) erkannt aber unter Windows ME wird die Platte nicht angezeigt. Ich will die Daten der Platte verwenden bzw. kopieren. Was läuft hier falsch. Jumper der 2. neuen Platte ist auf Slave.
     
  2. alo60

    alo60 Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Mit fdisk wird mir aber FAT 32 angezeigt. Hat das was zu bedeuten?
    gruesse alo60
     
  3. alo60

    alo60 Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Vermutlich XP. Jedenfalls konnten Sie mit einem XP Rechner ausgelesen werden

    Gruss
     
  4. alo60

    alo60 Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Inzwischen weiss ich FAT 32

    Gruss Andreas
     
  5. alo60

    alo60 Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Danke kann hier feststellen dass die Platte FAT 32 hat. Wie hilft mir das weiter. bei der ersten Platte ist unter Fdisk das Laufwerk C benannt. bei der zweiten erscheint kein Buchstabe
     
  6. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    mit dem Kommando "fdisk" inder Ausführen-Zeile...unter punkt 4 kannst Du Dir die Plattenpartitionierung ansehen...mit punkt 5 wechselst Du auf die ansicht der anderen Platten..
    Gruß
    Wolfgang
     
  7. alo60

    alo60 Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Bin Halb-Laie. keine Ahnung. Mein Rechner ist ein Athlon 1400+. wo finde ich die Struktur.

    Habe jetzt rausgefunden FAT 32
    [Diese Nachricht wurde von alo60 am 03.05.2002 | 22:49 geändert.]
     
  8. Mister DJ

    Mister DJ Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    75
    Wie ist die Struktur FAT 16 oder FAT 32?
     
  9. alo60

    alo60 Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Die Platte ist nicht neu. Ich will die Daten darauf nutzen.
     
  10. alo60

    alo60 Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Da ich die Daten auf der Platte verwenden möchte kann ich sie nicht formatieren, oder ?
     
  11. Mister DJ

    Mister DJ Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    75
    Hallo, hast du die Platte bereits formatiert? Ansonsten wird sie im Betriebssystem nicht angezeigt.
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    kann sein dass die daten dann mit fat 32 abgelegt wurden unter xp. geht ja auch. aber dann müsstest du die daten lesen können.
    irgend etwas stimmt da nicht, weiss auch nicht weiter.
    mfg ossilotta
    kannst du das nicht in erfahrung bringen?
     
  13. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    wenn sie auf einem xp rechner ausgelesen werden konnten und jetzt auf deinem rechner nicht, dann sind die daten sicherlich in NTFS abgelegt.
    mfg ossilotta
     
  14. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    mit welchem betriebssystem wurden die daten auf der platte gespeichert????
    mfg ossilotta
     
  15. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    so ein laie kann er nicht sein, sonst wüsste er nichts von master und slave und hätte schon garnicht die platte selbst einbauen können.
    vom bios weiss er ja auch was.
    ein laie also ist er nicht. mir kommt das komisch vor.
    mfg ossilotta
     
  16. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    du wirst doch wohl wissen in welcher art und weise die daten dort abgelegt sind. fat oder ntfs, wenn ntfs kannst du mit win me nicht darauf zugreifen.
    mfg ossilotta
     
  17. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    ist die platte noch neu oder sind schon daten drauf??
    wenn die platte noch jungfräulich ist, muss sie erst partitioniert werden und dann formatiert werden, vorher kann win sie nicht erkennen.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen