1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Einbau einer zweiten Fesplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von black_blacky, 18. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. black_blacky

    black_blacky ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich versuche in meinem System eine 2. Festplatte einzubauen, aber irgendwie gelingt mir das nicht.!

    Meine 1. Festplatte ist eine Western Digital 40 GB (hängt am primären Kanal als Master und ein DVD-Laufwerk als Slave).
    Am sekundären Kanal habe ich als Master die 2. Festplatte (60 GB Western Digital) gehängt und als Slave sitzt ein CD-Brenner.

    Nun funktioniert das alles nicht, die 2. Festplatte wird zwar vom Bios erkannt, aber nur mit 7000 MB beschrieben.
    Außerdem macht die 2. Festplatte komische klack, klack - Geräusche.

    Ich vermute schon, dass die 2. Festplatte defekt ist ????.

    Wie muß man denn falls alles funktioniert die 2. Festplatte formatieren.

    Ich habe Win XP Home.
    Früher war das mit FDISK ??, und wie geht es heute ???

    Danke für eine Antwort

    Gruß Stefan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen