1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Einbau problemlos?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von tk69, 8. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tk69

    tk69 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    205
    Hi,

    mein Mainboard unterstützt AGP 2.

    Macht es da Sinn eine 4x oder gar 8x einzubauen. Oder sind gar Probleme zuerwarten, wenn es keine 1:1-Übereinstimmung des AGPs gibt?

    Sicherlich wird die Performance gebremst, oder?

    CU und Gruß
    tk
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    du hast sicherlich gemeint das AGP 2.0 gleich zusetzen ist mit AGP 2x, dem ist nicht so - sondern AGP 2.0 unterstützt AGP 4x. AGP 3.0 unterstützt z.B. AGP 8x. Dies mal nur zur Info.
    Auf dem Board läuft selbstverständlich eine APG 4x Grafikkarte und mit der CPU wird auch eine GF4 Ti4200 fertig - bzw. die beiden passen gut zusammen.

    http://www.msi-computer.de findest du mehr info}s zu deinem Board, oder im Handbuch...

    Andreas
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 09.09.2002 | 15:03 geändert.]
     
  3. tk69

    tk69 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    205
    Hi,

    Daten von meines PC:
    MSI KT266 Board
    768MB RAM
    Athlon XP 1800+
    HD 110GB

    Ich dachte das würde für eine gute GraKa ausreichen.

    Cu und Gruß
     
  4. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi...
    nach deinem board nach, hast du auch keinen
    so schnellen prozessor
    eine im moment preiswerte graka wie die 4200 ti
    würde sowiso in deinem system nichts bringen,
    weil einfach die cpu nicht nachkommt
    ob das eine 4x oder 8x graka ist, spielt da keine rolle
    auch wenn dein board 8x bringen würde, würde das
    zu keiner leistungsteigerung führen
    wenn du deine cpu posten würdest, dann könnten wir dir auch eine
    entsprechende empfehlung geben, was für eine graka zu
    deinem system passt
    mfg.Tom
     
  5. Cybermat

    Cybermat Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    258
    Naja, ich finde, Claude übertreibt. Im Prinzip hat er natürlich Recht, aber es kommt wohl drauf an, wozu man den PC nutzt! Bei den meisten Sachen fällt der Unterschied (getesteterweise...) nicht besonders auf! Aber es geht auf jeden Fall! Sollte es nicht gehen, liegt\'s an etwas anderem!
    CU
    Cybermat
     
  6. Gschmakofazy

    Gschmakofazy Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    202
    Hallöle

    also du kannst dich gerne eine graka mit AGP 4x kaufen, aber die Performance is dann schei... Wenn dann kauft du dich ein neues Mainboard mit Prozzi und Graka
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen