1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Eine Einwahl geht dann muss das Einwahlprog. neu inst. werden

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von C2R, 22. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. C2R

    C2R Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    192
    Hallo

    Ich habe mein Mobo zum hersteller geschickt, da ich kein athlon64 board mehr da hatte habe iich mir einen alten rechner zusammengebaut (amd athlon 700mhz, 320mn sdram, Geforce2 mx 32mb).
    Bei meinem "alten" (der "highend") rechner hat alles wunderbar gefunzt d.h. ich konnte super schnell surfen(wie es halt mit modem is), und auch wenn ich die inet verbindung getrennt hatte konnte ich mich sofort wieder einwählen.
    Jetzt habe ich aber das Problem wenn ich die verbindung trenne egal aus welchem grund und mich wieder einwählen möchte geht das nicht da kommt die Meldung Telefonleitung ist besetzt das ist sie aber nicht.
    Dies passiert beim Smartsurfer bei SenseConnect! PRO bekomme ich nicht einmal eine Einwahl zusatnde da kommt wieder die Meldung auch beim Discountsurfer von teltarif.de kann ich mich nur einmal einwählen.
    Mit einem Neusstart ist es nichtt getan, ich muss immer die Progs neu inst. und dann kann ich mich wieder >einmal< einwählen.
    Wie kann ich das beheben?
    Es wäre schön wenn SenseConnect! PRO funzen würde der ist nämlich am billigsten (jedenfalls von den 3).

    Danke

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen