Eine partition lässt sich nicht bearbeiten!

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Spy Secret Agen, 13. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Hallo
    Ich habe heute mit partition magic ein bisschen meine festplatten partotionen geändert.
    Jetzt habe ich probleme mit einer partition, auf der wichtige dateien sind, leider kann ich die partition nicht mehr4 zurück hollen weil immer der vollgenden fehler erscheint;

    Fehler 1611 Falschersystemdateiname, datei(9)48
    Fehler 1611 Falschersystemdateiname, datei(11)48



    Was kann man da machen:confused:

    Ich brauche die dateien auf der festplatte
     
  2. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Huh, habs nochmal mit hilfe von knoppix hingekriegt, unter knoppix konnte ich die platte lesen und den inhalt auf einer fat32 platte kopieren, anschliessend habe ich mit partitions magic die partotion gelöscht und einer platte zugeordnet!
     
  3. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Ich hab grad im moment 6 partitionen, da wird es ein bisschen umständig alles zu sichern!
    Ich werd mal unter knoppix gucken was sich machen lässt!
     
  4. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    "Ich brauche die dateien auf der festplatte"....warum sicherst sie dann nicht vor der Partitionierung,wird dringend empfohlen.......
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen