1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Eine Partition nicht zu formatieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von auwi, 20. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Meine zweite HDD ist in 4 Partitionen aufgeteilt. Letztens gab es ein mir immer noch unerklärbares Problem, das aber durch kosequentes Durchlaufen von Scandisc bzw. dem Norton Disk Doctor wieder einigermaßen behoben wurde - bis auf eine Partition! Lasse ich über diese Partition Scandisk laufen, hängt sich der Rechner komplett auf. (viermal probiert - viermal aufgehängt) Norton Disk Doctor läuft zwar durch und gibt vor, die Probleme beseitigt zu haben. Bei einem erneuten Durchlauf ist es aber wieder wie vorher. (hauptsächlich defekte Cluster) Der Zugriff auf die restlichen Partitionen dieser Festplatte ist einwandfrei möglich.
    Eine Formatierung der Partition wird konsequent verweigert.
    Der Drive Fitness Test gibt an, daß er die ganze Festplatte nicht findet - obwohl er sie voher in der Liste einwandfrei identifiziert hat.
    Alles läuft unter 98 SE
    Wer kann mir weiterhelfen?
     
  2. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Falls deine primäre Partition auf der 1.Platte ist, musst du nur
    die richtige Platte auswählen.
    Sicherheitshalber kannst du diese ja auch abklemmen.
     
  3. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Nein es ist eine WD.
    Ja mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als neu zu partitionieren.
    Kann ich diese Platte durch fdisk ziehen ohne daß die primäre Platte beeinträchtigt wird?
     
  4. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Drive Fitness Test ? Hast du eine IBM PLatte?

    Ich würd meine Daten von der 2.Platte erst mal sichern (auf 1.Platte, CDR...)
    Dann die ganze Platte löschen, neu partitionieren und formatieren.
    Falls weitere Fehlermeldungen, mit dem Harddisktool des Herstellers die Platte prüfen (falls das Tool die Platte findet).
    Können die Fehler nicht behoben werden, einen Low Level Format
    durchführen (Hersteller-Tool)
    Falls das Tool des Herstellers nichts findet oder nicht reparieren kann,würd ich der Platte nicht mehr trauen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen