1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Einfache Wlan Frage

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von movingshadow, 17. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. movingshadow

    movingshadow Kbyte

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    203
    hallo!
    hab eine ganz simple frage:

    wenn man ein wlan aufbaut, muss dann ein rechner per kabel mit dem wlan router verbunden sein?

    hab grad mit einem mitarbeiter von belkin gesprochen, der meinte dass bei jedem wlan (egal welcher hersteller) ein pc/laptop immer per kabel mit dem wlan router verbunden sein muss. alle weiteren angeschlossenen rechner können dann aber mit wlan pci-karten/usb/pcmcia... kabellos verbunden werden.

    ein freund von mir hat aber auch ein wlan (3 pcs), von denen keiner per kabel mit dem wlan router verbunden ist, deshalb kenn ich mich nicht wirklich aus.

    was ist nun sache, was nicht?

    zu meiner fragestellung: ich hätte vor ein wlan mit 2 pcs aufzubauen. der wlan router, per kabel verbunden mit dem modem steht in zimmer 1, in zimmer 2 steht ein pc und in zimmer 3 der zweite pc. beide pcs mit wlan pci-karten, somit keiner per kabel an den wlan router verbunden. laut belkin mitarbeiter soll das nicht gehen, laut meinem freund kein problem...

    danke für eure antworten,
    shadow.
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.475
    Für ein WLAN brauchts keinen Rechner am Kabel. Allerdings kann es bei manchen Routern vorkommen (kenne das von Routern auf DECT-Basis), dass diese sich nur per USB oder serieller Schnittstelle konfigurieren lassen. Sollte heute eigentlich nicht mehr vorkommen.

    Gruss, Matthias
     
    TheD0CT0R gefällt das.
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Möglichweise braucht man nur für die Erstkonfiguration des Routers ein Ethernet-oder USB-Kabel. Dann aber nicht mehr.
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Nein.
    Ein Access-Point funktioniert auch ohne Kabel.
    Wenn man von der Stromversorgung einmal absieht.

    Ansonsten
    Take a look @ kalweit

    PS.
    Sorry und franzkat natürlich...
     
  5. movingshadow

    movingshadow Kbyte

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    203
    ok, vielen dank an euch!

    greetz,
    shadow.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen